Ovutest!!!!!!versteh ich nicht....

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von charleen820 22.08.07 - 20:55 Uhr

Hallo,

hatte ja geschrieben, dass Ich mir die Ovutest v. Claerblue gekauft habe...Müsste in den nächsten Tagen "eigentlich" meine Mens bekommen!
Bin um den 20. Zyklustag, genau weiss ich es nicht...
meine Zyklen liegen zw. 30-35 Tage
Mein ES hatte Ich so ca. zw. dem: 16. u. 18.08.
Habe Ich auch gemerkt...
Da ich neugierig war habe ich gestern und heute ovutests gemacht....
Sie zeigen mir eine fette Linie und eine "etwas" schwachere Linie...

Was beudeutet dies?Im gegensatz zu gestern, war sie heute ein klein wenig stärker, nicht sehr viel, aber ich meine ja!!!
Wäre um antworten sehr dankbar....#danke


LG,

Janine#sonne

Beitrag von mefi 22.08.07 - 20:57 Uhr

wenn beide linien mindestens gleich stark sind, ist der test positiv. ansonsten negativ...

aber vielelicht hast du jetzt erst deinen ES... und der test zeigt morgen positiv an...

Beitrag von charleen820 22.08.07 - 21:11 Uhr

Ich hatte meinen ES schon, bin Ich mir ganz sicher....
kann er nicht sein!

Gruss,Janine

Was könnte es denn sonst sein???
Od. ist der defekt?

#danke