erfahrung mit freiem redner?

Archiv des urbia-Forums Hochzeit.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Hochzeit

Wer eine Hochzeit vorbereitet, hat viel Spaß, eine Menge Arbeit und noch mehr Fragen. Was kostet eine Hochzeit? Wer hat Deko-Tipps für die Festtafel? Wo gibt es die allerschönsten Brautkleider? Empfehlenswert für eine gute Vorbereitung ist eine durchdachte Checkliste

Beitrag von spikeylein 22.08.07 - 21:24 Uhr

Hi zusammen,

ich bin neu hier und muss sagen, ich find dieses Forum jetzt schon klasse :-) Mein Schatz und ich wollen nächstes Jahr im Mai heiraten und da wir beide nicht besonders gläubig sind, trotzdem aber eine schöne Zeremonie haben möchten, dachten wir an einen freien Redner. Hat jemand von euch Erfahrung? Mir wäre halt vor allem wichtig, dass dieser Mann /Frau uns auf Anhieb anspricht und sympathisch ist, uns aber auch vom Preis her nicht über den Tisch zieht. Hab jetzt schon öfters gehört, dass es auch viele schwarze Schafe gibt, die total übertriebene Preise haben. Ich hab jetzt im web einen bei uns in der Nähe gefunden - Oliver Walter aus Fürth- hat jemand von euch vielleicht zufällig schon mal was über ihn gehört bzw. kann mir sagen, ob er "was ist" ?

Danke schonmal!

LG
spikeylein

Beitrag von rins 23.08.07 - 00:23 Uhr

hallo! wo wohnt ihr denn?
schreib mich doch mal über vk an!

Beitrag von lorelai84 23.08.07 - 08:38 Uhr

hallo neue und herzlich willkommen sowie herzlichen glückwunsch zur beorstehenden hochzeit!;-)

direkte erfahrungen habe ich NOCH nicht, wir heiraten im september mit einem freien theologen (soweit ich das verstanden habe ich das das selbe#kratz)

ich freue mich schon tierisch und bin fest überzeugt, dass es super wird! das programm der zeremonie steht und ich finds einfach klasse!

ich glaube, wenn man was besonderes haben möchte und nicht in der kirche ist, ist das genau der richtige weg um dem ganzen nochmal einen speziellen touch zu geben!!!

liebe grüße!

Beitrag von minule 23.08.07 - 17:45 Uhr

Hallo, erstmal alles Gute zur Verlobung #freu #freu #freu
Wir haben am 07.07.07 unsere Trauung bei Kristina Raabe gemacht, sie ist freie Rednerin. Kannst sie mal googeln... Hat ne tolle Homepage.
Also was soll ich sagen, es war einfach unbeschreiblich schön. Wir konnten gezielt Dinge einbringen, die wir drin haben wollten. Es war einfach sehr emotional!
Diesen Tag werden wir und unsere Gäste niemals mehr vergessen. Vom Kostenpunkt hielt es sich in Grenzen. Soweit ich weiß, fährt sie auch überall hin. Ich kann sie also total empfehlen.

Alles Liebe
Jasmina #herzlich

Beitrag von sonnemeer 23.08.07 - 19:19 Uhr

Hallo Spikeylein,

ich kann dir auch wie meine Vorschreiberin Kristina Raabe von sternentag empfehlen. Wir hatten eine unglaublich schöne Zeremonie bei ihr und noch heute schwärmen alls von ihr und von unserer Hochzeit.
Sie wohnt allerdings nicht in der Nähe von Fürth (ist in Bayern, oder?) Ich weiß aber, dass sie eine Woche vor unserer Trauung für zwei Wochen auf Capri und Mallorca war um dort zu trauen, also käme sie sicher auch zu euch. Wir hatten damals einige Theologen angefragt, aber Kristina hat uns nicht nur am besten gefallen, sondern war auch noch die günstigste.
Sie hat auch die schönste Homepage, finde ich.

LG und schöne Hochzeit,
#sonneMeer