Mit Mann geschlafen und jetzt Schmerz?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von puschok 22.08.07 - 21:46 Uhr

Hallo Ihr Lieben!!!

Hab mal eine Frage an Euch#hicks.

Ich bin jetzt in der 9+4 SSW und gestern hatte ich mit meinen Mann #sex, ganz sanft, normal. So und heute hatte ich den ganzen Tag manch mal ganz heftige Unterleibsstechen so in der Mitte.

Weiss vielleicht jemand was das war?
Hatte soetwas jemand auch schon mal?
Bin mir jetzt ganz unsicher, ob es jetzt geschadet hat, weil ich hatte soetwas noch nie gehabt. Und es ist meine zweite SSW.
Wie gesagt der #sex war nicht heftig, sondern ganz normal.

Würde mich über Antworten sehr freuen.:-D

Beitrag von kleinermuck2006 22.08.07 - 21:53 Uhr

Ich glaub nicht, dass das vom #sex kommt. Das sind wohl einfach nur die Mutterbänder, die sich jetzt dehnen. Das ist wird mit jeder weiteren SS heftiger. Glaub mir, ich bin auch das 2. Mal schwanger und ich spüre es diesmal heftiger als beim ersten Mal.

Bin auch unten herum empfindlicher geworden. Sobald die beim FA meinen Muttermund abtasten oder während des #sex tut mir alles unten herum weh.

Gestern im KH hat mir die Ärztin mit dieser komischen Zange so dermaßen das Fleisch innen drinnen eingeklemmt, dass ich fast geheult hätte.

Vielleicht bist du ja auch empfindlicher. Aber ich denke trotzdem, dass dieser Schmerz nicht vom #sex kommt.

Lg
Melanie, Leon (17 Monate) + Mick 34. SSW

Beitrag von maryj 22.08.07 - 21:53 Uhr

hi
da du ja noch sehr früh schwanger bist..denk ich nicht das es was mit der ss zu tun hat....