Stillen

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von romy0407 22.08.07 - 22:24 Uhr

#gruebelHallo,
Leonard ist jetzt 5 Monate und ich stille noch voll. Haben schon oft versucht ihm abgepumte Michl, Wasser, Tee zu geben aber leider immer ohne erfog#heul wir haben auch schon verschiedene Sauer ausprobiert!! Natülich nimmt er auch keinen Schnuller#kratz
Kann mir jemand einen Tipp geben wie ich es mit den Abstillen und füttern machen soll, ich möchte ihn gerne nach den 6 Monat anfangen dazu zu füttern und langsam zum stillen aufhören.#bla

1000000 Dank;-)

Beitrag von starletscarlet 22.08.07 - 22:53 Uhr

Hallo,
bei uns ist es genau das Gleiche: Benjamin verweigert Flasche und Schnuller. Wir haben auch schon mehrere verschiedene Sauger probiert, aber er kaut einfach nur drauf rum.
Ok, ich akzeptiere es natürlich, obwohl ich auch manchmal gerne ein paar Stunden nur für mich hätte.

Ich hoffe einfach, dass er Löffel eher akzeptiert; ist ja nochmal was völlig anderes als n Sauger. Habt ihr denn schonmal probiert, ihm vom Löffel was zu geben? Oft haben die Zwerge damit wesentlich weniger Probleme, als mit der Flasche, wenn sie sie nicht gewohnt sind.

lg, Katha mit Benjamin *19.3.2007

Beitrag von loli027 22.08.07 - 23:31 Uhr

Wasser aus der Flasche mag meiner auch nicht.
Mein Kleiner ist aber ganz wild auf sein buntes Schnapsglas. Nach 3-5 Schlucken hat er genug und spielt dann noch mit ihm.
Als es heiß war hat er an nem nassen Tuch zuzzeln dürfen fand er auch Klasse.
Viel Spaß!