und nu???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von balladolce 23.08.07 - 00:54 Uhr

ich bin jetzt in der 21ten ssw und kann einfach noch immer nix essen, muss mich manchmal echt zwingen,heute zum mittagessen habe ich ne halbe schuessel ravioli runtergeschluckt mit ach und krach.gestern hatte ich ganze 3 kekse......wie soll denn der kleine gedeihen wenn ich das nicht auf die reihe bekomme????ich habe auch keinen dicken bauch ist nur baby.....der kleine liegt recht gut gewicht mach mir trozdem grosse sorgen vor allem weil auch mein muttermund 3.3cm gemessen hat vor 3wochen......(hab allerdings auch viel stress zuhause)...

irgendwer???...irgendwas??...

yvonne

Beitrag von funnybunny1984 23.08.07 - 01:21 Uhr

wenn du zuviel abnimmst werden die giftstoffe von deinem körper aufs baby übertragen. warum kannst du denn nichts essen?

Beitrag von babylove05 23.08.07 - 06:43 Uhr

Hallo

Meine FÄ meinte solang ich viel trinke ist es das wichtigste. wichtiger als essen . Logo ist auch essen wichtig und du musst versuchen etwas runter zubekommen , aber denoch solange du viel viel trinkt kann nicht viel passieren. Schau halt ds dein baby genug wächst. Und falls es zuschlimm wird fahr in Kh.

Martina und baby D. 27ssw

Beitrag von balladolce 23.08.07 - 07:04 Uhr

eckel nur alleine schon an essen zu denken eckelt mich an....obwohl ich heute versucht habe mehrere kleine dinge zu mir zu nehmen....trozdem ich habe so einen eckel vor essen ist unnormal...ja trinken....boah ....ich hab auch erst in 2 wochen arzt termin aber ich denke mir mal den werde ich morgen mal anrufen und schaun was sache ist....die koennen mir doch bestimmt helfen ...........

Beitrag von mila81 23.08.07 - 08:27 Uhr

Hallo,

das hört sich ja nicht so toll an #schmoll?! Hast du schon immer probs mit dem essen oder erst seit der SS?? Also meiner freundin ging es in der 3. SS auch nicht so gut. Sie hat dann aber wenigstens Salzstangen und Äpfel gegessen... Kannst ja mal probieren...

lg Katrin + Nico (3) + Wurmi (15+4)

Beitrag von balladolce 23.08.07 - 18:29 Uhr

ne ansonsten gehts mit dem essen nur jetzt seit anfang der ss dann hatte es ein wenig nach gelassen und vor ca.3wochen fings alles wieder an sobald ich mir was in den mund schiebe bekomme ih schon das gefuehl es muss wieder raus....arzt kann mic dann auch erst morgen sehen aber ich probie die salzstangen mal aus....