Meint ihr das hat was zu bedeuten.?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von anni0182 23.08.07 - 07:03 Uhr


Guten morgen,

meint ihr das die mens doch noch kommt???
Oder warum ist die tempi so stakr gesunken?
Mein Hcg wert war gestern bei 149,1 und am montag 76,8 das ist doch eigentlich gut#gruebel

Bitte schaut euch mal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=201390&user_id=647269

Was meint ihr.

Lg Antje#blume

Beitrag von ashandra1 23.08.07 - 07:05 Uhr

Guten Morgen,

das heißt gar nichts, wenn die Tempi mal fällt, die kann auch wieder steigen, mach dir keine Sorgen... dein hcg ist doch super gestiegen! Wird also alles ok sein... #liebdrueck

Beitrag von anni0182 23.08.07 - 07:18 Uhr

Danke für die lieben worte.#liebdrueck
Klar ich muß auch dran denken das es noch abgehen könnte nur das Hcg ist halt gut momentan, also hof ich das es so bleibt.

Lg Antje

Beitrag von fantasiella 23.08.07 - 07:06 Uhr

Machst du jetzt jeden Morgen einen Test?
Du hast vor deinem NMT getestet.Theoretisch gesehen kann alles noch abgehen.Egal wie viel hcg du hast, dass spielt da keine Rolle.Auch wenn dies gut ist, kann es trotzdem angehen das es durch deine Periode noch abgeht.Warte noch ab

Beitrag von ashandra1 23.08.07 - 07:08 Uhr

#schock na das macht aber nicht wirklich Mut... immer schön positiv bleiben. ;-)

Beitrag von fantasiella 23.08.07 - 07:09 Uhr

Ich meinte es nur realistisch
Man muss mit allem rechnen wenn man vor dem nmt testet.
Ich würde mich aber keine Sorgen machen.
Die Temperatur kann morgen wieder steigen

Beitrag von anni0182 23.08.07 - 07:11 Uhr

Ich mach nicht jeden morgen einen test, gestern habe ich auch keinen gemacht,der ist von vorgestern, habe ich nur falsch eingetragen.#hicks ausversehen.
Und der vorgestern war ein 25er, wollte nur wissen ob ein 25er auch schon positiv anzeigt und das war der fall.
Heute habe ich nur nochmal weil die tempi so gefallen ist.

Lg Antje

Beitrag von osterglocke 23.08.07 - 07:09 Uhr

Liebe Antje,
ich würde mir keine Gedanken machen #huepf ... Es gibt so viele tolle Glückskurven die Temperaturabstürtze haben und trotzdem hat sich da ein kleiner Zwerg entwickelt...
Also:
#huepf *H*E*R*Z*L*I*C*H*E*N* *G*L*Ü*C*K*W*U*N*S*C*H* #huepf
Viel #klee weiterhin und liebe Grüße
Osterglocke (die heute NMT hat ;-))

Beitrag von anni0182 23.08.07 - 07:19 Uhr

Hallo Osterglocke,

ich hoffe du hast recht#liebdrueck

Wenn ich das alles durchstehe bekommt ihr alle eine riesen portion hochansteckende viren.#huepf

Lg Antje

Beitrag von osterglocke 23.08.07 - 07:22 Uhr

#danke, die kann ich brauchen... ;-)

Beitrag von saxony 23.08.07 - 07:11 Uhr

Morgen!!

War gestern im Krankenhaus alles OK?

Jetzt wart mal morgen die Tempi ab und dann weiste mehr!#liebdrueck

Beitrag von anni0182 23.08.07 - 07:17 Uhr

Hallo Saxony,

sie haben mir nur blut genomnmen, und mich gefragt ob ich beschwerde frei bin, und das bin ich also brauchte ich nicht zum arzt.
Mein Hcg ist schön gestiegen auf 149,1, muß heute aber wieder im kh anrufen weil der arzt gestern sich den wert nicht mehr ansehen konnte und heute wollen sie mir sagen wie es jetzt weiter geht.

Ich schätze mal das ich morgen wieder zum Blutabnehmen hin muß, das erfahr ich aber erst 8:30Uhr.

Ich hoffe doch so sehr das es jetzt alles gut wird habe ein ganzes jahr gebraucht nach meiner fg wieder ss zu werden.#augen

Lg Antje

Beitrag von saxony 23.08.07 - 07:22 Uhr

keine negativen Gedanken zulassen... !! Das macht ein depri und das wollen wir ja nicht!!

Kopf hoch und freu dich!!#liebdrueck

Beitrag von anni0182 23.08.07 - 07:26 Uhr

#danke Saxony.

Beitrag von saxony 23.08.07 - 07:28 Uhr

gibst halb neun rum noch mal bescheid was der arzt gesagt hat?

Beitrag von anni0182 23.08.07 - 07:33 Uhr

Jep werde ich dann sofort tun.

Ich habe heute auch noch einen super wichtigen tag, bitte Daumen drück dafür;-)

Ich muß 10 Uhr zum probe arbeiten das wär der super hammer wenn das heute auch noch klappt, deswegen bin ich noch sehr nervös

Lg antje

Beitrag von saxony 23.08.07 - 07:45 Uhr

#pro#pro#pro#pro#pro#klee#klee#klee#klee#pro#pro#pro#pro

Beitrag von silkesommer 23.08.07 - 07:13 Uhr

schau dir meine damalige ss-kurve an, die tempi ist auch immer auf und ab und dann auch zum nmt:

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=95343&user_id=619763

das wird schon, keine Panik,

alles gute und daumen drück#liebdrueck

silke

Beitrag von anni0182 23.08.07 - 07:26 Uhr

Hallo silke, danke schön.
Ihr seid so lieb, muß euch alle #liebdrueck

Lg Antje

Beitrag von chez11 23.08.07 - 07:15 Uhr

huhu

Mach dir nicht zu viele Gedanken wenn das HCG gut ist (und das spielt eben doch eine Rolle da durch das Hormon ja die Mens so zu sagen aufgehalten wird) dann geht auch alles gut;-)
Die tempi kann immer steigen und sinken auch in der SS.

Ich geb dir den tipp nicht weiter messen, hab ich nie gemacht nach positiven test, da macht man sich doch nur noch mehr verrückt als wie man sowieso schon ist.
Und das du vor NMT getestet hast, ich selbst halte von der ganzen Theorie dann gehts ab #bla nicht mehr viel, hatte 3 SS und die erste lief gut und da hatte ich ES+10 positiv getestet bei den anderen beiden hatte ich bis nach NMT gewartet und es sind beide abgegangen;-)
Hör auf deinen Körper und genieß die Zeit;-)

LG#klee

Beitrag von anni0182 23.08.07 - 07:25 Uhr

Hallo chez,#liebdrueck

mit dieser ist es auch meine 3 ss, bei mein Sohn 5 habe ich garnichts gemacht, bei der zweiten auch noch nichts und ich habe es in der 10ssw verloren:-(
Und jetzt die dritte#huepf

Ich glaube du hast recht nicht mehr weiter zu messen, da macht man sich wirklich verrückt. Habe deshalb heute nochmal getestet natürlich fett pos. aber den hätte ich mir eigentlich auch voll sparen können, nach dem ergebnis von gestern#hicks

Danke für die lieben worte.

Lg Antje

Beitrag von bine0072 23.08.07 - 08:22 Uhr

Hallo Antja,

Dein HCG - Wert ist ok....

allerdings sollte schon nochmal einer abgenommen werden, zwei Werte sind nicht wirklich aussagekräftig....

Wann ist denn Dein nächster Termin?

Beitrag von jolin80 23.08.07 - 22:01 Uhr

Hallo ,

ich kann dir den guten Rat geben das messen sein zu lassen.

Ich habe damals am 27.02.07 positiv getestet.Habe ein paar Tage nicht gemessen und dann nach einer Woche nochmal , da war sie auch niedriger und ich bekam einen Tag später auch noch Schmierblutungen.
Mein FA damals meinte das wäre nicht gut wenn die Tempi wieder sinkt .Hatte dann leider einen Abgang in der 6.SSW.

6 Wochen später hab ich wieder positiv getestet und das Thermometer direkt verbannt.

Lass es , das macht dich nur irre.Bis jetzt ist dein HCG gut , es muss natürlich noch steigen.Aber das wird sicher nochmal kontrolliert oder ?
Es ist alles noch drinn , freu dich auf die schöne Zeit die jetzt kommt !

LG Jolin mit Enie 24.SSW