Dringende Hilfe wird benötigt!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von turbomaus 23.08.07 - 07:21 Uhr

Bitte schaut euch mal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=202774&user_id=686856

Guten MOrgen an euch alle,

ich habe vorgestern negativ getestet. Von Mens ist aber weit und breit nichts in sicht.
Mir tun die Brüste weh, mir ist so schlecht und ich habe Kopfschmerzen.
Kann es sein, dass ich trotzdem ss bin?
Bitte helft mir!

Danke
LG
Turbomaus

Beitrag von silkesommer 23.08.07 - 07:23 Uhr

ich denke das der ES erst am 22.-23.ZT war, aber falsch angezeigt wird und du somit auch nen anderen NMT hast und das alles dann auch der Grund dafür wäre, warum die Mens noch nicht kommt und der SST noch !!! negativ sein kann,

lg

silke

Beitrag von nigna 23.08.07 - 07:29 Uhr

Ich würde wie Silke auf einen falsch angezeigten ES tippen. Würde den ZT 25 annehmen. Die Schwankungen vorher sind zu unregelmäßig. Dann wäre jetzt erst dein NMT.

LG,
nigna

Beitrag von turbomaus 23.08.07 - 07:31 Uhr

Ab wann würdet Ihr dann erneut testen???????

Beitrag von nigna 23.08.07 - 07:33 Uhr

Warte doch noch zwei Tage und wenn die Mens nicht kommt, wärst du NMT +2 und müsstest nen deutliches Ergebnis kriegen !

Viel #klee !