Was kostet ein Detektiv?

Archiv des urbia-Forums Trennung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Trennung

Sorgerecht, Umgangsrecht, Unterhaltszahlung ... ? Wenn sich ein Paar zu einer Trennung entschließt, ergeben sich für jedes Elternteil ganz neue Fragen an die eigene Lebensplanung.

Beitrag von kerry0305 23.08.07 - 09:19 Uhr

Hat jemand Ahnung was ein Detekiv kostet?

Ich hab ein Email meines Mannes gelesen (im Aussendienst tätig), was auf so manches schließen lässt. Er spielt es natürlich herunter.
Dazu sei gesagt, dass wir uns vor 2 Monaten (nachdem aufkam, dass er eine monatelange Affäre mit seiner Mitarbeiterin hatte) nochmals "zusammengerappelt" haben und es nochmals versuchen wollten. Ich bin echt in Alarmbereitschaft und sollte sich mein Verdacht bestätigen - dann...........

Sein Termin ist 600 km entfernt, ich werde mir also vor Ort einen Detektiv über's Internet suchen. (Falls sowas bezahlbar ist!)

Lange Rede - kurzer Sinn. Kennt sich da jemand aus?

Sonnige Grüsse

Kerry

Beitrag von sonne.hannover 23.08.07 - 10:55 Uhr

Und das meinst Du ernst ? Er hat Dich monatelang betrogen und hintergangen und tut es wahrscheinlich immer noch. Was willst Du genau damit erreichen ?

Beitrag von mamivani1983 23.08.07 - 15:30 Uhr

Kuck im Internet ob es Detekteien in dieser Stadt gibt, ruf an , lass dir einen Kostenvoranschlag machen. Dann kannst du eben den günstigsten nehmen.

Ich denke auch dass die Sache von vor 2 Monaten noch nicht vorbei ist - aber du kannst evt besser damit abschließen wenn du Beweise hast.

Alles Gute!

V.

Beitrag von mimi1101 23.08.07 - 15:33 Uhr

Hallo Kerry,

gib mal bei google " Detektive Online" ein. Da kommen ganz viele Möglichkeiten......

#pro#pro

Beitrag von bettyboo6 23.08.07 - 16:17 Uhr

und was ist, wenn er dir nur gesagt hat das er dahin fährt und in wirklichkeit sonst wo ein Gedöns hat?
Würde eher nach einem Detektiv bei euch suchen, der dann gucken soll ob er auch wirklich dahin fährt wo er behauptet.

VG
die betty

Beitrag von mundelein 23.08.07 - 22:07 Uhr

Hallo,

er hat dich schon einmal betrogen und wird es immer wieder tun.
Was wird denn sein,wenn der Detektiv etwas Negatives rausfindet?Willst du dann den Schlusstrich unter die Beziehung ziehen?
Mein Rat............spar dir das Geld,denn so eine Aktion ist fast unbezahlbar.
LG

Beitrag von neotokio 23.08.07 - 22:15 Uhr

Wie aufregend!!!
Falls Du tatsächlich einen Detektiv anheuerst, lass dann nochmal was von Dir hören!!!

Alles Gute
D.

Beitrag von kim1968 24.08.07 - 12:01 Uhr

Du wirst doch wohl hoffendlich nicht auch noch viel Geld ausgeben um deinen Mann zu überführen.

Was hast du dann davon?
Was machst du wenn er wirklich wieder fremd geht? Rappelt ihr euch dann wieder zusammen. Wie beim ersten mal?

Wenn du deinem Mann nicht mehr glauben kannst, wird es aber ziemlich anstrengend für dich in der Zukunft.
Offensichtlich nimmt er es mit der Treue ja nicht sehr ernst!

Ich wünsch dir die Kraft echte Konsequenzen zu ziehen.

Grüsse,
Kim

Beitrag von super_mama 25.08.07 - 10:21 Uhr

Hallo,

ich kann dich gut verstehen ... bei uns lief es über Jahre so ... aber ich hatte nie handfeste Beweise ... hätte auch so gern einen Detektiv angagiert um Klarheit zu bekommen. Am Ende, also jetzt, hat sich alls von allein ergeben und die ganze Wahrheit kam raus ... nicht weil er sie mir gestanden hätte (er leugnet es weiterhin !), sondern einfach weil ich meinem Gefühl folgte.
Ich würde keinen Detektiv nehmen, wenn du etwas wissen willst, dann tu' es selbst, ganz ehrlich, ist hilft viel mehr. Meine Freunde erzählten mir oft das sie meinen Mann mit ihr gesehen hätten ... es tat weh, ich glaubte ihnen, doch der letzte Stoß kam erst als ich es selbst sah und verfolgte ... wenn du Klaheit willst, ganz ehrlich, dann versuch sie zu finden, für dich !
Habt ihr Kinder ? Wenn nicht, dann reise ihm nach.

LG und #liebdrueck

Beitrag von nick71 26.08.07 - 19:56 Uhr

Ich frage mich auch, warum Du da noch einen Detektiv beauftragen willst!???

Dein Mann hat Dich schon vorher beschissen, jetzt findest Du wieder Emails...und ich denke, die werden eindeutig sein...denn anderenfalls wäre ja alles ganz harmlos.

Mir erschliesst sich nicht, warum Du da noch nach Beweisen suchst.

Ein Detektiv ist in der Regel recht teuer...und er wird mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit nix anderes rauskriegen, als das, was Du eh schon vermutest.

Beitrag von teufelchenxxs 27.08.07 - 14:01 Uhr

Willst du es wissen?
Ok.

2 Freundinnen/Freunde, 2 ihm unbekannte Autos. Digikamera und hinterher.

Dann bist du dabei und kannst gleich handeln.

Hat eine Freundin von mir gemacht. Sie ist nun glücklich geschieden.

Viel Glück!

Tina

Beitrag von biggi420-1 28.08.07 - 08:50 Uhr

Guten morgen Kerry,

deine Frage kam gerade wie bestellt,hatte gestern Abend gerade erst hier einen Termin mit einem Detektiv und habe auch einen Vertrag gemacht. Allerdings Mitarbeiterüberwachung,aber sein Stundenlohn ist immer der gleiche.Eine Dienstleistungsstunde kostet 49,00 € dazu kommt noch von 20.oo h -8.00 h 40% Zuschlag drauf.
Ist hier in Schleswig-Holstein.
Gib mir hier über Urbia eine Nachricht,wenn Du Interesse hast.Schicke Dir dann gerne die Emailadresse.
Aber,kann Dir auch sagen,wenn Du das Gefühl hast weiterhin beschissen zu werden,dann sollte man auch auf das Bauchgefühl hören und reagieren.Hatte selbst bei meinem mittlerweile geschiedenen Mann damals das Gefühl und bin auch ohne Detektiv ausgekommen und siehe da,es war genauso wie ich es vermutet habe.Habe dann meine konsiqenzen daraus gezogen und dann ging es mir auch wesentlich besser.

Liebe Grüße
Biggi

Beitrag von kurtz-detektei 18.02.15 - 14:31 Uhr

Hallo kerry0305,

Detektivpreise in Deutschland schwanken stark und sind sowohl Orts- als auch vom jeweiligen Dienstleister abhängig.

An erster Stelle sollte jedoch stehen, dass du ein kompetentes Ermittlungsbüro engagierst.
Hier findest du eine Preisübersicht der Detektei Kurtz in Hamburg:
http://www.kurtz-detektei-hamburg.de/kurtz-detektei-hamburg/detektiv-kosten-hamburg/

Telefonisch oder per Mail stehen wir auch für Preisanfragen zur verfügung.

kontakt@kurtz-detektei-hamburg.de
Mobil: +49 (0)163 8033967
0800 / 8033967 (kostenfrei)