Mein Kleiner will nicht baden :(

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von 1973marion 23.08.07 - 09:29 Uhr

Hallo Mamas,

ich bin so was von traurig #heul#heul#heul

Gestern sollte unser Zwerg zum ersten Mal zusammen mit Papa baden gehen. Mein Mann hat also nur ganz wenig Wasser in die Wanne gelassen und ich habe ihm den Kleinen gegeben. Er war nur kurz mit den Zehen im Wasser und hat so was von los geschrien, dass ich mich erschrocken habe.#schock Mein Mann hat dann erst mit ihm in der Wanne gekuschelt und ihm immer wieder ein bischen Wasser über die Arme und Beine getropft - halt dass er sich daran gewöhnt. Aber sobald er wieder mit den Füßen im Wasser war, wurde er richtig panisch!

Also haben wir den Versuch abgebrochen und ich habe ihn wieder angezogen. Dabei hat Mika die ganze Zeit so was von gezittert - ich weiß nicht ob vor Angst oder ob es ihm zu kühl war (Heizstrahler war angeschaltet).

Kann es wirklich sein, dass er Angst vorm Wasser hat? Ich habe ihn in letzter Zeit nur gewaschen und nicht gebadet, da er zum Teil sehr wund war.

Sorry fürs viele #bla#bla und #danke fürs zuhören.

LG

Marion + Mika (*10.02.2007)

http://Mika-Hendrik.milupa-webchen.de

Beitrag von sakirafer 23.08.07 - 09:42 Uhr

Hallo Marion,

wie war es, wenn er alleine in seiner Wanne badet? Vielleicht war das Wasser zu warm/kalt? Mein Lukas (der mit zweitem Namen Mika heißt ;-)) mag das Wasser nur, wenn es wirklich um 37 Grad warm ist. Amsonsten brüllt er auch wie am Spieß.

Aber es gibt tatsächlich Kinder, die Baden nicht mögen. Da am besten immer ein paar Tage pausieren und immer wieder versuchen, aber sofort abbrechen, wenn die Kinder schreien.

LG Sara mit Lukas Mika (29.06.2007)

Beitrag von jekyll 23.08.07 - 09:43 Uhr

hallo marion,
vielleicht habt ihr das jetzt erst etwas spät versucht. max hat seit er fünf wochen alt war nur mit uns gebadet hat, weil er dieses theater gemacht hat mit eimer oder babywanne. er ist jetzt total die wasserratte und stürzt sich schon fast in die wanne wenn er sieht das wasser drin ist.

zeig deinem kleinen vor dem baden erstmal alles. die badewanne usw. und dann versuche mal du mit ihm zu baden. vielleicht klappt es da besser für den anfang. bleib aber dran und versuch es immer wieder.

viel glück
lg
sonja und max

Beitrag von carmen28 23.08.07 - 10:46 Uhr

ganz klar, du hast versäumt ihn schon als säugling ans wasser zu gewöhnen..., meine maus habe ich in den ersten wochen 1x die woche gebadet und dann jeden 2ten tag.. sie kennt es , es gehört zum abendritual.. die reaktion deines spatzes ist also völlig normal.. lg carmen &mia 5mon