30ssw -infektion- schleimpropf teilweise abgegangen-angst

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von anjilia 23.08.07 - 09:32 Uhr

guten morgen ihr lieben.

nachdem mein erster sohn zu früh kam,(gebärmutterhalsentzündung,später vorz.blasensprung) hatte ich ja von anfang an panik und jetzt geht es schon wieder so los.
habe trotz aller vorsichtsmassnahmen seit sonntag eine bakterielle infektion die jetzt mit scheidenzäpfchen behandelt wurde.an sich ist das nicht so schlimm nur leider ist mir schon der schleimpropf halbwegs abgegangen,was auch vom fa bestätigt wurde.es ist zwar noch was da...aber was ist wenn bald evtl nicht mehr?kh und absolute ruhe,klar,aber muss der kleine dann nicht bald raus?wäre doch noch viiiiel zu früh...
der wurm hat gerade mal 1400g.hoffe ich schaffe noch 6-8 wochen.wie hoch sind meine chancen?gings jemandem ähnlich?hab echt angst...

Beitrag von susesissi 23.08.07 - 09:39 Uhr

Hallo,

ich war bei beiden ss ab ca der 29 w im Krhs mit vorzeitigen wehen und verkürztem Geb.hals. Lag dann am Wehentropf und hab Lungenreife bekommen. Wenn du ins Krhs gehst geben sie dir auch Lungenreife. Wenn es kommen sollte ist es dann nicht mehr so schlimm es hat ja auch schon gutes Gewicht,muß aber in die Kinderklinik dann. Aber es hat dann doch schon super chancen.
Kann deine angst aber verstehen wer gibt sein kind schon gerne in die kinderklinik gleich nach der Geburt...

Gehst du denn heut noch ins krhs?

Wünsche dir alles alles gute.
LG Suse

Beitrag von anjilia 23.08.07 - 09:49 Uhr

danke für deine antwort.

nein,ich darf solange der propf noch teilweise erhalten bleibt zu hause bleiben.soll mich halt schonen,was gar nicht so leicht ist mit meinem grossen denn es sind ja ferien im kiga.
erst wenn der propf vollständig weg ist muss ich ins kh.ich hoffe das dies nicht so schnell passiert.werde ab heute zäpfchen nehmen um die scheidenflora wieder aufzubauen.vielleicht bringt das ja was.denn die bakterien die das ganze verursacht haben sind ja jetzt weg.
mal schauen...

ich wünsch dir was...