Flaschenmamis ich glaub sie wird nicht mehr satt

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von cody77 23.08.07 - 09:45 Uhr

Hallo,

meine Maus ist morgen 10 Wochen und bekommt von Anfang an pre,ich hatt mit 5 Wochen mal 1er probiert und sie hat die ganzen Tag nur geschrien. Sie hat nie die Empfehlung getrunken,immer so 110 ml. Seit 2 Tagen nun ist 170 ml kein Thema mehr,auch 200 ml schafft sie,nach 2-3 Stunden#schock.

Sie hatte noch nie 4 Stunden Rythmus,schläft aber auch immer von 19 Uhr-5 Uhr seit 5 Wochen.

Muß ich umstellen,oder ihr einfach weiter mehr pre geben,sie darf ja davon soviel essen wie sie mag.

Wann habt ihr auf Beikost umgestellt und mit welcher Mahlzeit angefangen?


Lg Cody mit Lynn

Beitrag von flexi 23.08.07 - 10:17 Uhr

Hi,


also von der pre kann sie mehr essen, die macht nicht dick, wenn du das Gefühl hast, dass sie nicht mehr satt wird, dann stell auf die 1er um.
Ich habe mit beilost angefangen als Anika vier monate alt war, wir haben mit Karotten angefangen, dan karotten mit kartoffeln udn anderes Gemüse, jetzt isst sie alles, gemüse, karotten, reis, fleisch, nudeln usw.
Nachmittgas bekommt sie ne Banane dadrückt, da sie die Obstgläschen nicht mag.
Sie trint um & uhr 250ml Hipp probiotisch 1er um 12 uhr isst sie ein Gläschen um 16 Uhr gibt es Banane um 18 Uhr 250ml 1er und um 20 Uhr geht es ins Bett.

Alex

Beitrag von anja96 23.08.07 - 10:20 Uhr

Hi,

prinzipiell kannst Du von Geburt an die 1er Nahrung füttern, aber lt. Ernährungratgebern und auch meiner Hebamme, ist die Pre-Nahrung besser, weil sie keine Zusatzprodukte enthält und der MuMi am ähnlichsten ist. Ich füttere seit Geburt Pre-Nahrung - meine wird davon supergut satt und sie hat einen 4,5-Stunden-Rhythmus. Als letztes Fläschchen vor dem Schlafen (so um 20.00 Uhr) bekommt sie allerdings seit einigen Wochen 1er-Nahrung.
Wenn Deine Kleine zur Zeit vermehrt Hunger hat, liegt es vielleicht an einem Schub, aber alles 2-3 Stunden ist ja noch o.k. und wenn sie schon durchschläft ist es super.

Ich fange am WE mit Beikoststart an.

LG, Anja m. Elenya (geb. 09.03.2007)