Plazenta Verkalkung----was ist das genau?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sessa07 23.08.07 - 10:30 Uhr

Hallo ihr lieben
ich hatte gestern VU und mein FA meinte meine Plazenta ist schon etwas verkalkt. Er meinte es ist normal aber ich bin jetzt doch etwas beunruhigt, was meint ihr?
Wisst Ihr etwas genaueres und vor allem woher das kommt?
Danke für eure Antworten!

Annika + robin 35SSW

Beitrag von mona1976 23.08.07 - 10:32 Uhr

Hallo,

eine Verkalkung ist normal, man unterscheidet diese in einzelnen Graden, da dies ein Organ ist, was nur für eine bestimmte Zeit angelegt ist.
Wenn er meint, das es im normalen Rahmen ist, vertrau ihm.
Sonst hätte er Dich ins KH überwiesen, wo einige weitere Untersuchungen durchgeführt werden.

Lg Mona

Beitrag von november07 23.08.07 - 10:33 Uhr

das heißt, dass das kind bei fortschreiten der verkalkung nicht mehr richtig versorgt wird und deshalb früher geholt werden muss evt.
das gibt es relativ häufig und wenn man regelmäßig einen doppler macht ist das auch nicht so schlimm...
viele sagen es käme vom rauchen, aber damit hat es nicht immer was zu tun. haben auch viele nichtraucher....
hoffe geholfen zu haben
november07 30 ssw3

Beitrag von anarchie 23.08.07 - 10:34 Uhr

Hallo!

das ist völlig normal am Ende der ss!

Die Plazenta ist ein Organ mit einer Lebensdauer von ca 40Wochen -solange eben dein Kind sie braucht....und wie bei fast jedem Lebewesen lässt die Funktionalität zum Ende hin nach...

Eine leichte Verkalkung ist in der 35.SSW kein Problem und normal!
Es wird beobachtet werden,mehr nicht.

lg

melanie mit nr.3(37.SSW)