Ab wann Hebamme und Geburtsvorbereitung

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von gabi34 23.08.07 - 10:40 Uhr

Hallo!!

Bin neue hier und hab gelesen, dass einige schon eine Hebamme haben.
Ich bin jetzt in der 24 SSW und hab noch nicht mal angefangen eine zu suchen. Bin ich da zu spät oder noch im Rahmen? Ab wann brauche ich eine Hebamme?
Und ab wann sollte ich einen Geburtsvorbereitungskurs besuchen?
Danke für eure Antworten.

Gabi

Beitrag von marenwahl 23.08.07 - 10:41 Uhr

In der 24.SSW hatte ich mir eine Hebi gesucht.
Und zum Kurs meine ich, hab ich mich auch schon angemeldet.

Der ging dann bei mir in der.....29./30.SSW los.

Wird also langsam Zeit!

LG, Maren

Beitrag von 19kenya84 23.08.07 - 10:52 Uhr

hi,
ich hab meine hebamme seit der 14.woche. Find das klasse eine hebamme zu haben, die kann man jederzeit anrufen und alles fragen etc.

Geburtsvorbereitungskurs würd ich mir mal langsam suche, meiner fängt in der 26.woche an.

Gruß anna 20ssw

Beitrag von mischutka 23.08.07 - 11:33 Uhr

Hallo,
ich bin erst in der 10 Woche, hab schon aber heute mit der Hebamme telefoniert. ich möchte mir sicher sein, dass wenn was nicht stimmt, dass ich jederzeit die Hebamme anrufen kann...die versteht mich besser.

Und den Kurs...weiss nicht mehr wann ich es bei erstem Kind gemacht habe, irgendwann mal um die 30 Woche.

Gruss,
Vicky