Wo KS-Narbe begutachten lassen?

Archiv des urbia-Forums Frühes Ende.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühes Ende

Manche Schwangerschaft geht leider vorzeitig zu Ende. Es kann helfen, sich hier mit anderen über das Erlebte auszutauschen; aber auch Fragen zu medizinischen Themen sind willkommen. Hilfreich können auch diese urbia-Artikel sein: Fehlgeburt und Sternenkinder.

Beitrag von schnuff04 23.08.07 - 11:25 Uhr

Hallo!
Ich hoffe, ich bin jetzt im richtigen Forum mit meiner Frage. Wenn nicht, bitte nicht böse nehmen. Fühle mich momentan aber hier wohler, als im Kinderwunsch-Forum.
Ich habe vor ca. 7 Wochen meine Tochter per Kaiserschnitt zur Welt gebracht. Leider ist sie kurz darauf verstorben. Nun möchte ich natürlich gerne wieder schwanger werden. Hatte hier auch schon wegen der Wartezeit gepostet. Einige von euch haben mir dazu auch geantwortet. Ihr hattet auch geschrieben, dass man die Narbe bei einem Arzt vorerst begutachten lassen sollte. Welcher Arzt macht das und wie? Habe gehört man kann auch die Narbendicke messen lassen. Ist das zuverlässig?

Liebe Grüße,

Nicole & #stern Laura ganz fest im #herzlich

Beitrag von .-jacky-. 23.08.07 - 12:00 Uhr

Hallo
#liebdrueck drück dich erstmal nach deiner schlimmen Erfahrung.

Zu deiner Frage, ich hab meine Kaiserschnittnarbe damals 8 Wochen nach OP vom Frauenarzt kontrollieren lassen. Wegen der Narbendicke mesen, hmmmm kenn das garnicht aber meine Narbe war am Anfang sehr hart, taub und fest und es hat glaub 1 Jahr angehalten bis das Gefühl wieder gleich war wie vor dem KS.

Grüßle

Beitrag von poshy27 23.08.07 - 12:57 Uhr

Hi Nicole,

erst einmal tut es mir sehr sehr leid was mit deiner Tochter passiert ist.

Ich hatte vor 14 Wochen selbst einen Kaiserschnitt und meine Ärztin sagte mir, dass ich nun erstmal ein Jahr nicht schwanger werden dürfe wegen der Narbe bzw. des Heilungsprozesses.

Wünsche Dir alles alles Gute !

Nadine

Beitrag von unicorn1984 23.08.07 - 18:36 Uhr

oh man hab grad deine Visitenkarte angeguggt das ist ja wirklich schrecklich heul

Zum Thema wie schnell du wieder schwanger werden solltest und Kaiserschnittnarbe kann ich dir leider nix sagen.

Beitrag von katinchen 31.08.07 - 16:56 Uhr

Hallo Nicole,

ich wünsche Dir viel Kraft - so ein Verlust ist sicherlich unglaublig.

Die Narbe schaut Dein FA an und misst die Dicke mit einem Ultraschallgerät.

Er wird Dir auch bestimmt raten, erst noch abzuwarten, denn nach einer Geburt mit KS sollte man ein Jahr lang nicht ss werden.

LG
Tanja