Hätte da mal zwei Fragen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von chantix 23.08.07 - 12:30 Uhr

Guten Tag!

Ich habe gerade unser Badezimmer geputzt und dabei ordentlich Sagrotan Schimmelfrei eingeatmet. Normalerweise nehme ich das z.zt. gar nicht,aber dieses Mal mußte es sein. Isz das jetzt schädlich für den Zwerg? Mache mir ja schon wieder die schlimmsten Gedanken.
Und dann wollte ich heute eigentlich schwimmen gehen,aber gestern sagte mir meine Fä ich hätte Bakterien in der Scheide#hicks. Der Abstrich geht jetzt ins Labor und nächste Woche wissen wir mehr. Würdet Ihr an meiner Stelle lieber heute auf`s Schwimmen verzichten?

#danke
Melli+#baby#klee(21+6)

Beitrag von xschneeweissx 23.08.07 - 12:34 Uhr

Huhu.

ich würde erstmal auf´s schwimmen gehen verzichten, solange ich nicht bescheid weiß, was für Bakterien das sind.


LG Sandra

Beitrag von sabsi612 23.08.07 - 12:38 Uhr

würde mir wegen dem einen mal sagrotan-schnüffeln jetzt keine platte machen. aber in zukunft auf jeden fall meiden!!! steht ja auch meist drauf, dass man es nicht einatmen soll. das gilt dann für schwangere natürlich besonders.

lg,
sabrina 29.ssw

Beitrag von chantix 23.08.07 - 20:55 Uhr

Danke schön. War dann heute nicht schwimmen sondern shoppen.#huepf

Lg Melli