Noch jemand hier, der stillt und Implanon hat?

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von antares01 23.08.07 - 12:47 Uhr

Hallo!

Heute morgen habe ich mir Implanon einsetzten lassen, hat eine von Euch Erfahrung damit, ob es das Stillen beeinflusst? Vorhin hat meine Kleine ganz normal getrunken, als ich bei meiner ersten Tochter Östrogenzäpfchen nehmen musste, hatte sie damals nichts mehr getrunken, weil die Milch wohl nicht mehr schmeckte (so sagte es jedenfalls die Hebamme).

Vielen Dank für Antworten! Swantje

Beitrag von 400 23.08.07 - 13:12 Uhr

Hi,

ich habe das Implanon seit Januar und hatte damit keine Probleme. Ich konnte ganz normal weiterstillen, Ben hat ganz normal (viel) getrunken. Ich stille heute noch.

Gruß, Suzy

Beitrag von antares01 23.08.07 - 13:15 Uhr

Hallo,

vielen Dank für Deine Antwort! Das hört sich doch gut an. Mir tut jetzt der Arm etwas weh, aber das geht ja sicher bald vorbei.

Viele Grüsse an die andere Erdseite #freu. Swantje