Simulationspuppe wie ein Baby,was zum schmunzeln für euch

Archiv des urbia-Forums Gute Laune für alle!.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gute Laune für alle!

Witze, Kindermund, lustige Begebenheiten: der schweizer Schriftsteller Max Frisch hat einmal geschrieben: "Alltag ist nur durch Wunder erträglich." Zaubert ein Lächeln auf das Gesicht der anderen Forumsbesucher oder lasst euch selbst zum Schmunzeln verführen.

Beitrag von yannik9 23.08.07 - 13:08 Uhr

Guten Morgen ihr lieben,gestern war es soweit die Puppe kam ins Haus um 19Uhr schaltete sie sich an und schrie wie am Spieß!Mein Sohn ,war bei der Feuerwehr,wir haben nachgefragt,ob die Puppe dableiben darf,durfte sie aber nicht!Also nahm ich sie mit nach Hause und bekamm vorher einen Schnellkursus von meinen Sohn,was ich maschen muss!Und so fing alles an um 19 Uhr schrie sie und wir anderen zu Hause waren völlig Hilflos!(obwohl wir nun Kinder haben)Sie würde 20Minuten gefüttert,gewickelt usw!Dann war ruhe ,genau 15 Minuten,also wieder alles von vorne,aber es ging weiter mit dem geschreie!Da beschloss mein Mann mit der Puppe auf und abzugehen,sie zu streichel und mit ihr zu reden,ich musste mir so das Lachen verkneifen(Meine Frage war,wenn das jemand sieht schicken die uns in die Klappse?Dann war Ruhe;JUHU UND MEIN SOHN KAMM VON DER FEUERWEHR!Also,war nun seine Verantwortung!Die Puppe hat jede Stunde geschrien bis 4Uhr morgens,dann war ruhe bis 7Uhr!Danke Puppe für 3Stunden schlaff!Mein Sohn hat zwar alles alleine dann gemacht,aber natürlich wurden wir vom schreien auch wach und die schreit echt laut!Ab 13 Uhr ist die Puppe samt Sohn ,wieder Zuhause bis morgen Mittag!Ich glaube ,danach machen wir erstmal ne Party,das sie wieder weg ist,oder fallen ins Schlafkoma!Ich kann nur sagen,das ist nicht realistisch,wie ein echtes Baby!Weil beim Baby siehst du Geschichtszüge und ,merkst dann was es haben können,bei der Puppe nix du kannst immer nur raten,du weisst nie wann die Milchflasche leer ist ,oder ob es was in der Windel hat,man muss immer alles ausprobieren und hoffen ,das es dadurch aufhört zu schrein!Also ,ich bin nicht begeistert davon!Und find es auch schwachsinnig ,das die jede Stunde schreit!Na ,ja war schon richtig der Satz auf dem Elternzettel"ELTERN MÜSSEN SICH AUF EINEN DURCHEINANDERGEBRACHTEN TAGESABLAUF EINSTELLEN"ja haben wir,wir sind alle müde,generft usw!Danke fürs zuhören!

Beitrag von lassmichclonen 23.08.07 - 13:37 Uhr

Das höre ich ja zum ersten mal mit den Simulationspuppen, außer in England dachte ich, gäbe es dies niergens sonst!

Bekam er die Puppe durch den Sexualkundeunterricht?

Wie auch immer- ich denke auch, das die Puppen nicht realistisch sind, allerdings soll sie ja sicher nicht dazu dienen, einem ein Baby "schmackhaft" zu machen!!!

Hoffe, ihr habt die Stunden mit dem Pseudoenkel gut überstanden- und freut euch schon auf eigene- irgendwann, in weiter Zukunft...oder?

Beitrag von yannik9 23.08.07 - 15:12 Uhr

Das ist ein Projekt in der Schule,leider haben wir es noch nicht hinteruns ,erst Freitag!Aber wir freuen uns schon soooooo auf Freitag!Aber vielleicht fehlt sie uns ja dann auch,weil es dann ja wieder ungewohnt ist!

Beitrag von tigerin73 24.08.07 - 20:58 Uhr

Wow, da hat die Klasse insofern Glück gehabt, als diese Puppen sehr teuer sind, weswegen die nicht jedes Gesundheitsamt (die führen das Projekt meistens durch) hat. Solche Projekte sind begehrt.
Wie meine Vorrednerin gesagt hat, dienen die Puppen ja nicht dem "Schmackhaft-Machen". Ich glaube, wenn Jugendliche das Projekt hinter sich haben, gehen sie mit dem Thema Verhütung sicherlich wesentlich verantwortungsvoller um - und das ist ja Sinn der Sache! Du schreibst nicht, wie alt dein Sohn ist (ich vermute, es ist der 14jährige), aber er geht offensichtlich noch zur Schule. Mal ehrlich: Möchtest du jetzt schon Oma werden?????
Lasst euch nicht unterkriegen!

#herzlichJutta

Beitrag von yannik9 24.08.07 - 21:05 Uhr

ja es ist der 14 Jährige,aber abgeschreckt hat es ihn nicht,sondern er sitzt hier und ist traurig das sie wieder weg ist

Beitrag von tigerin73 24.08.07 - 21:08 Uhr

Hmmm, war wohl nicht anstrengend genug...

Beitrag von yannik9 24.08.07 - 21:14 Uhr

Also ich fands mega anstrengend