eignungstest...worauf einstellen?!

Archiv des urbia-Forums Finanzen & Beruf.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Finanzen & Beruf

Dieses Forum bietet Platz für alle Fragen und Antworten rund ums liebe Geld und die Absicherung der Familie - egal ob ALGII, Haushaltsgeld, Baufinanzierung oder Altersvorsorge. Auch Themen wie ElterngeldKindergeld sowie der Wiedereinstieg in den Beruf sind hier richtig.

Beitrag von ichbinich06 23.08.07 - 13:14 Uhr

hallo habe gestern eine einladung zu einem 2 stündigen eignungstest bekommen.

nun meine frage auf was muss ich mich einstellen, den letzten test den ich gmacht habe war mit 15 :-p

gibt es verschiedene arten für jeweilige berufe?? denn es ist ein test für die auzbildungsberufe medizinische fachangestellte und bürokauffrau. da ich mich in do beworben haben du die so eine "kampane" haben gingen beide bewerbungen dahin.

aber wieder zurück um thema.....kennt ihr vllt. n gute seite damit ich mich ein wenig vorbereiten kann??

lg Nancy

Beitrag von charleen820 23.08.07 - 13:56 Uhr

Ich denke genau, kann Dir keiner sagen, was da auf Dich zukommt....

Mathe würde Ich sagen, wie z.B. Textaufgaben, Prozentrechnung, all diese Dinge!

Mehr kann Ich Dir auch nicht dazu sagen.
Ist wohl Zufall.

Eine bestimmte Seite kenne Ich nicht.

Viel #klee dafür.

LG,

Janine#sonne

Beitrag von janamausi 23.08.07 - 23:52 Uhr

Hallo!

Die Tests sind immer so ausgelegt, dass man sie zeitlich gar nicht schaffen kann, um zu sehen, wie man auf Stresssituationen reagiert. Also stress dich nicht rein und arbeite einen Punkt nach den anderen ab. Wenn Du einen Punkt nicht weißt oder erstmal lange überlegen mußt, lass ihn aus und mach beim nächsten Punkt weiter.

Wo man sich im Internet vorbereiten kann, weiß ich nicht, aber es gibt spezielle Bücher über Eignungstests.

LG und viel Glück
janamausi