haare färben?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von mefi 23.08.07 - 13:29 Uhr

bin heute bei ES+7.
Ich färbe mir regelmäßig die haare....
kann ich ohne bedenken heute auch färben... (aufhellen)?

Bitte um tips oder rat

#danke

Beitrag von englchen 23.08.07 - 13:32 Uhr

Ja - denn selbst wenn Du in diesem Zyklus ss geworden bist ist gerade mal die Einnistung erfolgt. Solange das Kind nicht an den Blutkreislauf der Mutter angeschlossen ist passiert da nichts.

LG

Beitrag von allyl 23.08.07 - 13:33 Uhr

Hallo Mefi,

ich glaube zwar nicht wirklich, dass es schadet, aber ich
färbe mir die Haare immer in der 1. Zyklushälfte#schein.
Ich glaube aber selber, dass das arg übertriebene
Vorsicht ist#kratz;-)

LG Ally#klee

Beitrag von ralax 23.08.07 - 13:33 Uhr

Also, ich färbe mir auch jeden Monat die Haare ohne auf den ES zu achten. Das hatte ich zwar Anfangs mal gemacht, aber das macht einen Kirre.

Meine Frisörin, selbst schwanger, meinte, dass man die ganze Schwangerschaft die Haare färben kann. Die Mittel sind heute nicht mehr so schlimm wie früher. Das wäre OK.

Entscheiden musst du das aber selbst :-)

LG
mo

Beitrag von mefi 23.08.07 - 13:34 Uhr

Danke...

#danke#danke#danke

Beitrag von thesunrise1983 23.08.07 - 15:52 Uhr

Huhu,

ich persönlich würde es nicht mehr machen. Habe an dem Tag, wo ich positiv getestet habe nen Frisörtermin gehabt und mir Strähnchen machen lasse. Hab vorher natürlich gefragt, ob das geht, die Friseurin meinte, dass Färben unbedenklich is und sie hat schonende Farbe genommen.

Hab aber ne Woche später mein Murmelchen leider verloren.
Man macht sich denn Gedanken, wo es dran lag. Glaub zwar nicht, dass es am Färben lag, aber ich wär bei der nächsten SS schon vorsichtig.

LG Johanna

Beitrag von 500 23.08.07 - 16:11 Uhr

hallo mefi

genau danach hat meine freundin 17.ssw auch gefragt... der FA sagte, das es unbedenklich ist. Auf was soll man denn alles aufpassen.

das einzige was passieren kann ist das du grüne haare #schock bekommen kannst. wegen der veränderten hormonen.

LG NINA