aua... ;o( gehts euch auch so?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sun-shine 23.08.07 - 13:58 Uhr

mir tut seit tagen unten rum alles weh als ob ich meine mens bekomme. als ich festgestellt hab das ich schwanger bin hab ich diese schmerzen zwei wochen lang gehabt, dann war zwei wochen ruhe und jetzt fängts wieder an...
dann noch dieser ständige hunger.
auf arbeit ganz schwierig, weil die hier noch nicht bescheid wissen. meine kollegin hat schon einen verdacht. da ich aber erst in der 10 ssw bin, will ich hier noch nix sagen.
wie gehts euch so?

Beitrag von susesissi 23.08.07 - 14:02 Uhr

Hallo,
bin 12.woche und habe auch aua unten rum.Dachte kommt von der Blase fühlt sich so an.Hab aber keine Bakterien im Urin.Die Ärztin sagte sind Wachstumsscmerzen der Gebärmutter. Solange du keine sehr starken Schmerzen hast das du dich Krümmen musst und keine Blutungen ist denke ich alles io. Ansonsten würd ich zur Abklärung zur FA gehen dann bist du auch beruhigter.

Liebe Grüße suse

Beitrag von tarola 23.08.07 - 14:03 Uhr

Hallo,also ich hab seit gestern auch wieder solche Schmerzen!Bin jetzt elfte Woche,denke immer dann stimmt was nicht,aber dann dehnt es wohl wieder.Kenne das aus meiner ersten Schwangerschaft nicht. Liebe Grüße Tarola+Jamie2+#ei11+0

Beitrag von sun-shine 23.08.07 - 14:04 Uhr

nein krümmen muss ich mich nicht... ist nur manchmal doch ein wenig unangenehm. hatte es jetzt das erste mal die ganze nacht durch - jedenfalls ist mir das jetzt letzte nacht augefallen. aber so gehts.
zum glück hab ich in einer woche wieder einen termin. bin schon sehr gespannt. #freu

Beitrag von alex1971 23.08.07 - 14:04 Uhr

Jo, mir geht es in der 8. auch so. Das sind wohl die Mutterbänder, kein Grund zur Sorge :-) und dann tut sich wohl auch die Verdauung immer ein bisschen schwer am Anfang, da unten ist quasi alles "ruhiggestellt"
Von daher, mach Dir keine Sorgen und knabber zwischendurch mal einen Keks oder ne Karotte, sonst wird Dir noch schlecht :-)

Alles Liebe
Alex

Beitrag von tanjaalina31 23.08.07 - 14:05 Uhr

Hallo sun-shine

mir geht das genauso wie dir,biun jetzt auch 10ssw ab samstag 11 ssw und es ist manchmal grausam ,dieses ziehen und zippen im Bauch.
Manchmal ist den ganzen Tag gar nichts und dann kann man sich gar nicht richtig bewegen vor schmerzen.vorallem unkontrollierte Bewegungen AUA:-(
bei mir hilft es zwischen durch wenn ich mich einfach mal ein paar minuten ruhig hinlege.

Der hunger ist bei mir auch gross nur kann ich nicht wirkich viel essen,weil ich mit schlimmer übelkeit zu kämpfen habe:-(

Aber ansonsten geht es soweit gut und dir ??

Tanja mit Alina 8 Domi 6 und krümmel inside 9+5 (10ssw)

Beitrag von sun-shine 23.08.07 - 14:23 Uhr

ansonsten ist alles schick bei mir. mit der übelkeit hab ich nicht so zu kämpfen. mal ein bisschen, aber damit kann ich leben. #freu

ich bin froh wenn ich einer woche in den urlaub gehen kann. bin den ganzen tag total müde. kann kaum meine augen offen halten. nicht so praktisch wenn man den ganzen tag auf den monitor starren muss. aber in zwei std hab ich es geschafft und dann ist feierabend ;-)

Beitrag von tanjaalina31 23.08.07 - 14:28 Uhr

wäre froh ich würde arbeiten gehen,darf aber nicht mehr wegen Beschäftigungsverbot,weil Risikoschwangerschaft.

Naja bin eher den halben Tag allein daheim bis kids nachhause kommen,ist so langweilig manchmal nur daheim zu hocken und nicht viel machen zu können,grausig.

Nächster FA Termin ist auch erst in 2 Wochen ach man ,ihrgendwie alles Deprimierend heute:-(

lieben gruss Tanja