einschlafen nur an der brust möglich

Archiv des urbia-Forums Schlafen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schlafen

Bitte, Baby, schlaf jetzt ein: Manches Neugeborene macht die Nacht gern zum Tag. Hier könnt ihr Trost nach schlimmen Nächten finden und euch gegenseitig Tipps geben, wie euer Baby zu einem guten Schläfer wird.

Beitrag von mari30 23.08.07 - 14:01 Uhr

mir fällt gerad noch ne frage ein: meine aus kann abends nur an der brust einschalfen quasi beim trinken, geht dann fast automatisch. wenn man sie so hinlegt oder sich mit ihr klappts nie. sie ist jetzt fast neun wochen alt. auch nen rythmus haben wir diesbezüglich (wie auch beim stillen) noch nicht gefunden. habt ihr ideen wies klappen könnte auch ohne das ewige stillen. stillen an sich wär ja noch gut, aber sie nukkelt auch viel, doch wenn cih sie nich tlasse schreit sie total und hört nicht auf (sehr herzzereißend). Aber nach ner zeit tuts an der brustwarze auch weh. danke euch und lg

kathrin und emely

Beitrag von schneeglitzern 23.08.07 - 14:17 Uhr

Meine Maus ist ein Jahr als und es geht mir immer noch so.

Wenn Du einen ultimativen Tip bekommst gib ihn mir bitte weiter.

Gruß
Schneeglitzern

Beitrag von sugarliana 23.08.07 - 21:47 Uhr

Hallo,

Da kann ich mir Schneeglitzern nur anschliessen... Meine freundin meinte auch, dass ich bloss nicht mit rumlaufen anfangen sollte (also wenn es um abend geht, tags über ist es o'k), weil man dann bis zu 3 jahren rumlaufen könnte. Und wg deinen bw - die werden sich noch daran gewöhnen, war bei mir auch ziemlich lang.

Sugarliana mit kleine Mia (*01.06.2007)

Beitrag von lachmal73 24.08.07 - 21:10 Uhr

das hat die natur so eingefädelt. ich habe auch so ein kind.
sie ist vier monate alt. meine brustwarzen haben sich bis heute nicht dran gewöhnt.
du musst sie kurz bevor sie endgültig eingeschlafen ist von der brust abziehen, damit sie lernt alleine einzuschlafen.wenn sie sich wehrt, dann brust wieder geben, dann wieder abziehen undsoweiter, bis sie endlich ohne brust weggedöst ist. das kann schnell gehen, kann aber auch 10 mal dauern oder mehr.
und es dauert wohl sehr lange, bis der lerneffekt eintritt, aber es soll wirken. mach es jetzt, denn wenn dein kind erst älter ist, dann wird es noch schwieriger!!!!!!!!! denk dran!!!!
das steht alles in dem buch: elisabeth pantley: the no cry sleep solution
gruß
marie #liebdrueck

Beitrag von anne_loewe 25.08.07 - 12:41 Uhr

Liebe Kathrin,

ich konnte meinem Baby irgendwann den Schulli unterjubeln. Habe quasi schnell Schnulli und Brsutwarze vertauscht und ihn noch ein wenig am Busen liegen lassen während er sich schön in den Schlaf gesaugt hat.

LG Anne