Haben Windeln ein MHD???

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von amidala81 23.08.07 - 14:29 Uhr

Hallo ihr Lieben,

endlich ist unsere neue Wickelkommode angekommen. Am WE haben wir sie aufgebaut und ich habe sie schon ein wenig eingerichtet!#huepf#huepf Beim Durchsehen der Baby-Sachen von Leon fand ich noch ein fast 15 Babylove-Newborn Windeln 2-5 kg. Die sind nun allerdings mittlerweile 2 Jahre alt! Da ich die Verpackung nicht mehr habe, weiß ich jetzt gar nicht ob auch Windeln ein MHD haben, sowie die Feucht-Tücher z.B.!#kratz

Meint ihr ich kann die noch benutzen, ist nämlich sonst noch nichts dran!!! Nur ich weiß nicht ob die nach so langer Zeit liegen noch saugfähig sind. #kratz

Was sagt ihr???

LG Steffi + #sonneLeon (fast 22 Monate) +#blume Neomi 34+1 SSW + #sternim #herzlich

Beitrag von lamia1981 23.08.07 - 14:34 Uhr

Hallo amidala,

also ich denk mal die kannste noch gut nehmen. Ich hab auch noch nen vollen Packen Windeln Größe 3 zuhause. Die werd ich auch (wenn unser Zwerg dann größer ist) noch nehmen.

Mit den Feuchttüchern würd ich wenns soweit ist den Packen öffnen und gucken ob sie noch gut feucht sind und normal riechen. Offene Pakete würd ich hier aber auf keinen Fall mehr nehmen.

lg lamia 34+4 (langsam gehst in den Endspurt)

Beitrag von anyca 23.08.07 - 14:54 Uhr

Glaube nicht, daß die "schlecht" werden, wenn sie nicht gerade noch aus Deiner eigenen Babyzeit stammen ;-)

Sonst teste doch einfach die Saugfähigkeit: Eine Windel nehmen, halbe Tasse Wasser reinkippen und gucken was passiert!

Beitrag von maria1982 23.08.07 - 19:31 Uhr

Hi...

Auf unseren kleinen Fixies Windeln (haben wir schon 1 1/2 Jahre aufgebraucht ;-)) stand ein MHD von drei Jahren.

Da sie vom großen Bruder, der 2 1/2 Jahre älter ist vererbt worden sind, hab ich mich vorsorglich bei Fixies informiert gehabt:
Die meinten, dass sich die Gelkügelchen verändern würden und dann nicht mehr so viel aufnehmen würden.

Bei uns haben sie noch prima Dienste geleistet.

Liebe Grüße
Maria

Beitrag von mausi111980 23.08.07 - 20:32 Uhr

Hallo Steffi


Windeln werden nicht "schlecht", aber schau halt ob sie noch sauber sind nicht das da irgendwelche Käfer oder so drin sind. Aber die kannst du dann unbedenklich verwenden.

Was anderes soll dein Töchterchen NEOMI heißen oder eher NOEMI???? Aber das ist eine andere Frage *grins*






LG Mandy