Windeln von dm

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von 17098 23.08.07 - 14:36 Uhr

Hallo!

Möchte die Windeln von DM demnächst für meinen Sohn benutzen.Hat jemand Erfahrung mit denen,wenn ja welche habt ihr gemacht und wie teuer sind die Windeln für ein fast 9kilo Baby?

Liebe Grüsse Jenni und Jermaine (6Monate) der jetzt endlich ein Nickerchen hält

Beitrag von sandy0509 23.08.07 - 14:40 Uhr

ich find die super!!!! kosten 5,99 wie viele drin sind weiß ich nun aber nicht und nachgucken geht grad nicht, weil jano pennt ;-) - 9kilo ist grösse 4 ja??
also hatte vorher die von rossmann aber als dann vor kurzem hier ein dm aufgemacht hat, hab ich gleich ma getestet und kauf die windeln nun nur noch da!! ich bin begeistert!!!

einfach mal testen (das design ist auf jeden cooler als das von rossmann) :-D

Beitrag von shivana 23.08.07 - 14:55 Uhr

Bei deiner Groesse wuerdest du fuer 84 Windeln bei uns im DM 12,95 bezahlen :-)

LG Juliane

Beitrag von jacqueline81 23.08.07 - 14:40 Uhr

Hallo Jenni,

wir haben anfangs immer die Pampers genommen und waren auch super zufrieden. Da ich immer nur gutes von den Babylove gehört habe, dachte ich probierst du sie mal aus. Ich kann nur sagen, die Windeln sind super. Lana schläft in der Nacht 12 Stunden und ist damit auch super trocken. Also halten was sie versprechen. Lana wiegt jetzt 8.050g und wir benutzen noch die Midis. Die werden wohl noch etwas halten, das sie meiner Meinung nach etwas größer ausfallen als die 3er von Pampers. Für ein Jumbopack haben wir etwa 13€ bezahlt. Also auch der Preis ist unschlagbar.#pro

LG
Jacqueline + Lana 28 Wochen#schock

Beitrag von ghost_mouse 23.08.07 - 14:41 Uhr

Hallo!

Wir benutzen die Windeln immer und sind super zufrieden. Sie passen super (Lukas wiegt so 9600gr), besser als die Pampers meiner Meinung und Lukas ist noch nie ausgelaufen oder hatte nen wunden Po!

Gruß
katja mit Lukas *23.11.06

Beitrag von diniii 23.08.07 - 14:42 Uhr

Hallo,

wir kommen bestens mit den dm-Windeln klar!!! Die halten länger trocken als die Pampers und riechen nicht so nach Urin (zumindest bei uns!!!)

Für (glaub ich // ca.) 112 WIndeln bezahl ich 11,45 €

Unsere Nachbarin nimmt die auch seit Jahren (derzeit noch für 2 ihrer Kids, 10 Mon. und knapp 2 Jahre) und ist auch super zufrieden!!!

LG Nadine

Beitrag von sedena 23.08.07 - 14:49 Uhr

Huhu!

Wir haben nun einige Windeln durchprobiert und ich kann nur sagen Pampers oder die DM-Windeln. Und da die vom DM wesentlich günstiger sind, kaufen wir die meistens auch.

Zur Größe kann ich nicht viel Sagen, da Simon erst etwas über 6 kg wiegt (wir sind da jedenfalls gerade bei Gr.3 und die passen noch ne ganze Weile). Generell fallen die vom DM wohl aber größer aus als die Pampers.

Liebe Grüße,
Claudia

Beitrag von wrona80 23.08.07 - 14:55 Uhr

Huhu Jenni

Habe auch nur die vom DM und bin suupi zufrieden

Habe bei DM gearbeitet und mein Chef meinte das die von Pampers hergestellt werden#kratz

Lg

Gabi und Kleine (die 5 Wochen alt ist und einfach nicht schlafen will#heul)

Beitrag von jessy2403 23.08.07 - 15:03 Uhr

Hallo Jenny,

kann die die Babylove Windeln auch nur empfehlen. Probiere zur Zeit die Fixies Wndeln. Finde die aber nicht so empfehlenswert. Wie teuer die sind kann ich dir leider auch nciht sagen, sind aber auf alle Fälle günstiger wie Pampers, Fixies,..

Liebe Grüsse, Jessy mit Noah und Paul:-D

Beitrag von kathrincat 23.08.07 - 15:13 Uhr

eine freundin hat sie mir empf., die sollen echt gut sein. werde sie auch nehmen

Beitrag von naddelchen18.01. 23.08.07 - 15:32 Uhr

ich hab nur gute erfahrungen mit denen gemacht und kann sie wirklich weiter empfehlen.
ich hole immer den maxipack. da sind 2 packungen drin und du sparst einen euro gegenüber dem einzelkauf. so kommst du dann auf 5,99€ statt 6,99€.
l.g.
nadine