Endlich die Mens ist da. Der Monsterzyklus hat augehört

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von stern76 23.08.07 - 15:08 Uhr

Hallo zusammen,

wie ich schon erwartet habe. Die Mens ist da, zwar ein Tag zu spät. Aber egal. Endlich kann ich ins neue starten. Und hoffentlich ohne wieder solange auf dem ES zu warten.

Es macht mir auch nichts aus, das sie da ist. Bei Beschwerden im letzten Zyklus.

So, jetzt starte ich ganz gelassen. Habe eh Ablenkung pur, der neue Hase ist seit gestern da und ich habe auch stricken gelernt.

LG Anne

Beitrag von sabrina24683 23.08.07 - 15:10 Uhr

dann wünsche ich dir viiieeel Glück im nächsten Zyklus!!! Ich warte leider noch. Bin ganz ungeduldig.
#schwitz liebe Grüße Sabrina!

Beitrag von stern76 23.08.07 - 15:28 Uhr

Hallo,

na vielleicht hat es ja auch geklappt bei dir. Hast du mal getestet?

LG Anne

Beitrag von sabrina24683 23.08.07 - 15:39 Uhr

ja habe ich, aber war glaube ich noch zu früh. mache morgen noch einen. wenn sie nicht doch noch kommen.
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=201008&user_id=728134

Beitrag von stern76 23.08.07 - 15:42 Uhr

was für einen hast du getestet. Mit einem 10er.

Ich hatte gestern mit einem 10er getestet, da war es mir klar. Das die Mens kommt.

Aber die Tempi geht runter und du hast Kugeln. Verstehe das nicht. Wann hast du getestet? Sonst geh mal zum FA.

Beitrag von sabrina24683 23.08.07 - 15:47 Uhr

Ich weiß nicht. War ein Frühtest, habe aber nicht den Morgenurin genommen und sehr viel wasser getrunken!? Deshalb wollte ich mit dem Test noch warten, weil ich doch denke, dass sie noch kommt. Morgen bin ich dann 5 Tage drüber, dann wag ich es noch mal.
Sabrina

Beitrag von stern76 23.08.07 - 15:51 Uhr

Dann test noch mal. entweder er schlägt morgen an oder du solltest zum FA gehen.

Ich drücke dir die Daumen, das er morgen positiv anschlägt.

LG Anne

Beitrag von sabrina24683 23.08.07 - 16:00 Uhr

Danke schön. man soll die Hoffnung ja nie aufgeben. wünsche dir auch alles gute und viel spass mit dem hasen!!!
#freu sabrina

Beitrag von rubinstein 23.08.07 - 15:11 Uhr

das ist wie frisch geputzt, wenn man ein neues ZB anfangen kann, gelle. Vor alle, wenn man auf die Mens wartet.. so gings mir im letzten Zyklus auch.

Gibts Winterschuhe für den Hasen? *fg*

Was machts rauchen?

Beitrag von stern76 23.08.07 - 15:15 Uhr

Winterschuhe. Da muß ich mal meinen Mann erzählen. Ob sie stricken soll *g*

Meine Hasi läuft jetzt durch die Wohnung und hat Spaß. Muß noch das mit den Kabel regeln, das er sie nicht annagt.

Das Rauchen das klappt. Habe seitdem keine mehr, manchmal ist das verlangen noch da. Aber meistens geht es supi.

Ich bin so enspannt. Komisch für mich, das ich nicht mal am heulen bin. Weil es mal wieder nicht geklappt hat. Irgendwas sagt mir, das wir bald klappen. Vielleicht bin ich daher ruhrig.

LG Anne

Beitrag von rubinstein 23.08.07 - 15:21 Uhr

für Deinen Mann empfehl ich lange Unterhosen.. selbstgestrickte *lacht*

Klasse.. und hat Deine Schwiegermutter bemerkt, dass Du nicht mehr am Stengel hängst?

Ich hab bei diesem Zyklus auch das Gefühl, jetzt krämpeln wir die Ärmel hoch und machen das mit links. So positiv wie ich eingestellt bin, kaaaaaaaaaaaaaaaaaann es nur klappen *brüll*

Beitrag von stern76 23.08.07 - 15:25 Uhr

Ja, wir bekommen Sommerbabies. Anne die gerade singt. Gut das ihr das nicht hört. Schäm.

Der Hase hat sich mal wieder versteckt, unterm Tisch. Das scheint sein Ruckzuckmöglichkeit zu sein.

Nee, er ist wieder da. Ich sehe ihn. Ach ist der goldig. Ganz leicht und zart, goldig sieht er aus von der Farbe.

Schwiegermutter hat es dann mit bekommen, aber erst eine Stunde später. Besser als nie.

LG Anne

Beitrag von rubinstein 23.08.07 - 15:28 Uhr

FRÜHSOMMERBABIES.. bitte schön.. alles andere würde mir Angst machen *g*

Beitrag von stern76 23.08.07 - 15:33 Uhr

Naja, je später, umso besser ist das Wetter zum feiern.Wenn unser Kind sein 1. Geburtstag feiert, können wir sogar grillen.

Ist doch auch was. Mit ein Dezemberkind, das ist blöd mit feiern, weil dann auch schon Weihnachten ist.

Muß mal nach Hasi schauen.

LG Anne

Beitrag von van_ieperen 23.08.07 - 15:12 Uhr

Super!!!
Wie lang war denn dein Zyklus?

Ich bin jetzt bei ZT 46, und das im ersten Zyklus mit Clomi, und bei mir tut sich leider überhaupt GARNICHTS. Gehe Montag zum FA!
Wäre auch froh, einfach nur meine Mens zu kriegen und von vorne starten zu können, diese Warterei ist einfach ätzend!

Viel Glück und immer fleißig ran an den Mann!;-)

LG
Sandra

Beitrag von stern76 23.08.07 - 15:20 Uhr

Oh, habe es nicht mehr gezählt. Weiß nur, das ich am 25. ZT mein ES hatte.

Ist auch nicht mehr so wichtig für mich. Frage mich, ob es nur normal war, nach einem Clomizyklus. Das war eigentlich ein Pausezyklus gedacht und kein Monsterzyklus.

Dann mache ich mal weiter, das wird schon noch was.

LG Anne

Beitrag von leni30 23.08.07 - 15:24 Uhr

Hallo Anne,

auch noch hier ?? Ich auch...starte am Sonntag in die 2. Clomirunde...mal sehen ob es was hilft.

War letzten Zyklus 10 Tage im Urlaub...schön entspannt und schön viel Bienchen gesetzt...trotzdem kam die Pest !
Mist !

Wünsch Dir für den nächsten Zyklus viel Erfolg !!

Leni:-p

Beitrag von stern76 23.08.07 - 15:31 Uhr

Hey du da,

ja, wäre ja auch was neues, wenn ich mal wechseln würde. Das sind den Frischlingen vorenthalten. Lach.

Nee, irgendwann wechsel ich auch mal. Ein wunder brauch doch Zeit. Wenn es noch im Himmel gebacken werden muß, von Engeln. Die haben ja da oben noch genügend was anderes zu tun, als mein Kind endlich fertig zu backen. *lach*

Wie war dein Urlaub und wo warst du hin? Jetzt noch diesen Zyklus und der nächste ist wieder Clomi dran. Dann ist auch meine FÄ wieder aus dem Urlaub zurrück.

LG Anne

Beitrag von leni30 23.08.07 - 15:35 Uhr

War mit meinem Süßen auf Sylt...da wohnt auch meine beste Freundin die übrigens im 9 . Monat schwanger ist...schnief...aber ich werd Patentante von dem Knirps...is doch auch schon mal was...hi hi

Der Urlaub war super schön...ich hab nicht laufend an den KIWU gedacht...weißt ja was ich meine.

Mußte nach dem 1. Clomizyklus gleich 1 Monat Pause machen ... nun rein in den 2. Zyklus.

Hast Du nach dem 1. ClomiZ. auch glaich nen Monat Pause gemacht ?

Beitrag von stern76 23.08.07 - 15:40 Uhr

Ja, das war der Monsterzyklus. War das bei dir auch so, als du Pause hattest?

Jetzt habe ich nochmal Pause, weil die FÄ nicht da ist. Aber dann geht es los.

Sylt, soll dort schön sein. Ich war da noch nicht. Haste Promis gesehen?

Hey, das ist doch auch was feines. Mein Patenkind ist schon 16 Jahre. Wahnsinn, wie die Zeit rennt. Ich mußte erst konformiert werden, dann durfte ich Pate werden. Das war damals einmalig in der Kirche. Mit 14 schon Pate. Naja, ist eh das Kind von meine Schwester.

Heute hat meine Nichte Geburtstag. Die ist auch schon 13 geworden, die andere Nichte wird 8. Muß mal langsam mit Kindern nachziehen.

LG Anne

Beitrag von leni30 23.08.07 - 15:45 Uhr

32 Tage war der verflixte Zyklus.... hatte zum Ende hin 4 Tage SB und dann 2 tage nix und dann kam endlich meine Mens.... kannst Dir ja denken, daß ich nach der SB schon dachte....jetzt ist alles weg, die Mens kommt nicht...das waren Einnistungsblutungen ...ich bin vielleicht ss...ahhhhhhh und dann ist aber auch ganz schnell die Illusion zerplatzt.#heul

Kann sein, daß mein Süßer ab dem 1.9. nen neuen Job hat und dann seh ich ihn nurnoch am WE.... KLasse.... das hilft ja !:-(

Muß ich mir was einfallen lassen und wenn ich da hinfahre wenn ich nen ES hab #freu#huepf

Ansonsten gehts mir eigentlich ganz gut und im Moment bin ich sehr ruhig...is ja auch erst der Anfang vom Zyklus...das sieht in 20 tagen wieder ganz anders aus...#augen#schock:-p

Beitrag von stern76 23.08.07 - 15:50 Uhr

Hey, ich kenne das Gefühl, wenn er nicht da ist.

Dann fahr hinterher, wenn du weißt, das du dein ES hast.

Mache ich auch, besonders wenn ich wieder Clomi nehmen werde.

Muß gestehen, hatte etwas Hoffnungen und dann bum peng die Pest ist da. Aber ganz zart, nicht sofort mit viel Blut. Aber es ist alles frisches Blut. Und was mir aufgefallen ist. Das ich immer Mensschmerzen davor hatte, sonst bekomme ich die Blutung und dann die Schmerzen. Das hatte ich sonst, als ich Clomi genommen habe und da dachte ich sei schwanger. Weil sie später kam. Aber BT sagte, nee sie sind nicht schwanger. Toll.

Machen wir das Beste draus. Werde mal mit dem Hasen spielen. Der scheint langeweile zu haben.

Wir lesen uns noch.

LG Anne

Beitrag von delphax 23.08.07 - 16:06 Uhr

Endlich! #schwitz

Wünsch dir richtig tollen erfolg in diesem Zyklus!!! #liebdrueck

LG

Marianne

Beitrag von stern76 23.08.07 - 16:08 Uhr

#danke dir.

LG Anne