Schub? Pre, 1er oder Beikost????

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von schnecke1 23.08.07 - 16:01 Uhr

Hallo ihr Lieben:-D


Meine Lütte hat eigentlich schon vor 6 Wochen schön durchgeschlafen.#freu. von ca. 22Uhr bis morgens um 6...seit ca. 5 Tagen kommt sie aber nochmal nachts so gegen 2.#gaehn. Jetzt ist meine Frage, ob es nur der Schub ist und ich bei Pre bleiben soll oder ob ich auf die 1er umstellen oder mit der Beikost schon anfangen soll?? Mir wäre es natürlich lieber, wenn das nur der 19 Wochen Schub wäre und sich das wieder legt, denn mit der Pre sind wir bisher immer gut gefahren, doch wenn sie natürlich nicht satt wird stell ich um.. wie war das denn bei euch? Über Antworten würde ich mich freuen...#freu


LG Schnecke

Beitrag von tenea 23.08.07 - 17:24 Uhr

Hallo Schnecke,

War bei uns ähnlich, habe dann nur abends die 1er Nahrung gegeben, ansonsten Pre.
Seitdem schläft sie wieder von 19.00 Uhr bis 7.00 Uhr.

LG Tenea mit Cenna (23 Wochen)

Beitrag von mona_form_2004 23.08.07 - 17:26 Uhr

Hallo Schnecke,

die Antwort hast du dir eigentlich schon selbst gegeben ;-) Ich würde auch bei der PRE bleiben..

LG Ramona