Welches Magnesium-Präparat???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von milschok 23.08.07 - 16:01 Uhr

Hallo liebe Kugelbäuche!
Da mich nachts jetzt zunehmend Wadenkrämpfe ärgern, wollt ich mal wissen, welches Magnesium-Präparat ihr so nehmt?!? Es gibt ja soooo viele verschiedene Arten... Habe erst in zwei Wochen den nächsten Termin bei meiner FÄ und überlege halt, ob ich schon was nehmen soll.

Vielen Dank schon mal für eure Antworten!

Grüße MilSchok + Zwerg 27+1 SSW

Beitrag von mirin 23.08.07 - 16:03 Uhr

HI,
ich habe Magno Sanol genommen, jetzt nicht mehr da ich ja jetzt Wehen bekommen darf..
Magnetrans kostet das gleiche und ist genauso gut

100 Tabletten knapp 15 EUR!

LG Marina+#babygirl36SSW

Beitrag von july-berlin 23.08.07 - 16:06 Uhr

Huhu,

na, ist es nicht toll, nachts wegen so einem blöden Krampf aufzuwachen!? #schmoll Ich habe das auch fast jede Nacht!!! habe mir jetzt im Supermarkt ganz einfache Magnesium-Brausetabletten geholt... und was bringts: nüscht! #augen
Also, frage lieber Deinen Arzt, was er Dir empfehlen kann.

Ich wünsche Dir bald krampffreie Nächte!

Lg July + krümel 17+0

Beitrag von sunny81de 23.08.07 - 16:08 Uhr

Hallo,

mein Arzt hat mir Magensiocard verschrieben, die helfen eigentlich ganz gut.

Gruß Nina (19 + 4)

Beitrag von katjafloh 23.08.07 - 16:09 Uhr

Ich nehme Magnesium Verla. Hat mir mein FA aufgeschrieben. Kostet 100 Stk. 7,95€ in der Apo. Im Internet bekommst Du es aber schon ab 6,95 €.

LG Katja 37. SSW

Beitrag von nicole_b 23.08.07 - 16:12 Uhr

Hallo,

ich nehm die ganz normalen von Taxofit oder auch Abtei. Allerdings keine Brausetabletten, sondern normale Kapseln, weil ich die Brausetabletten eklig finde.
Hatte ich gar nicht dran gedacht, aber meine FÄ gab mir den Tipp, die Tabletten abends zu nehmen.

LG
Nicole

Beitrag von kathrincat 23.08.07 - 16:18 Uhr

ich nehme die hausmarke von dm

Beitrag von milschok 23.08.07 - 16:19 Uhr

Vielen Dank für die Antworten!
Mit Mg- Verla hab ich auch schon geliebäugelt... Brausetabletten find ich nicht so toll, weil sie einfach sch**** schmecken...
Na ich werd mal sehen was ich mach!

Beitrag von schmuse_mausi 23.08.07 - 16:24 Uhr

Ich hatte erst das Verla "Brausepulver" 300. Hab ich aber gar nicht vertragen - Durchfall!
Jetzt nehme ich Magnetrans 150 und das vertrage ich super.

LG Aneta 28.SSw