Schnuller

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von caligirl83 23.08.07 - 16:24 Uhr

meine Tochter ist jezt 18 mon. sie bekam seit sie 13 mon alt war nur Nachts noch den ollen NUNNIE :-) So seit 2 Wochen ist sie Tagsüber so Quengelig sie bekommt oben alle Zähne auf einmal ich kann sie kaum noch Trösten sie ist Bockig ect..... Wenn ich ihr den Nukki gebe ist es einfacher für uns. Sie knatscht damit rum wegen den Zähnen Beissring will sie nicht meint ihr ich soll ihr den Nukkie wieder Tags geben wenn sie ihn braucht? Bin so unentschlossen.

Beitrag von bettyboo6 23.08.07 - 16:32 Uhr

Könnte meine Maus sein - unsere macht es genau so und es ist in meinen augen ok.
Mia verweigert auch Beisringe (schon immer) dafür beißt sie so fest auf den Nulli, dass sie vor anstrengung mit dem Kiefer zittert #schock
Aber ihr scheint es gut zu tun.
Wenn dann ein "böser Zahn" wieder durch ist, will sie den Nulli schon freiwillig nicht mehr so oft.

LG
die betty

Beitrag von friendlyfire 23.08.07 - 20:30 Uhr

Ja klar. Gib ihr den Nucki. Bei uns heisst der übrigens Diddi ;-)! Wenn du merkst, es tut ihr gut, dann sei einfach wenn du merkst das mit den Zähnen ist überstanden, wieder konsequent.
Mei, sie is doch erst 18 Monate :-)!

Alles Gute und starke Nerven für euch. Für deine Tochter ein lautes "Gut nuckel"

ff