Nach der 30. SSW keinen Ultraschall mehr???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von roba 23.08.07 - 16:53 Uhr

Hallo!

Ich hatte meinen letzten Ultraschall in der 30. SSW. Wenn ich jetzt zum Frauenarzt gehe, wird lediglich ein CTG gemacht und abgetastet. Am Anfang der Schwangerschaft hatte ich mich dagegen entschieden, die zusätzlichen Ultraschall-Untersuchungen privat zu bezahlen. Jetzt frage ich mich allerdings, ob das ein Fehler war. Schließlich wüsste ich jetzt auch gerne, wie groß und wie schwer das Kind ist. Und muss nicht auch die Plazenta (wegen Verkalkung) mal untersucht werden??
Wie war das bei Euch? Kriegt man wirklich keinen Ultraschall mehr bis zur Geburt?

Danke im voraus

Roba 35 SSW

Beitrag von kathrincat 23.08.07 - 16:56 Uhr

ich habe auch nur die 3 die von der kasse bezahlt werde genommen jeder extra kostet 50 euro, find ich übertrieben teuer und mein baby mag ultraschall ja auch nicht würd ich sagen. wenn du unbedingt noch einen willst sag es einfach und die machen bestimmt einen bekommen ja geld dafür.

Beitrag von kerico 23.08.07 - 16:58 Uhr

hallo roba...

.. genau die gleichen fragen habe ich mir gestellt und meine fä etwas ungläubig angeschaut, als sie sagte, dass man bis zum ende keinen us mehr braucht #kratz und wie stellt man nun fest, ob sich die kleinen optimal entwickeln und genug fruchtwasser vorhanden ist ?? #gruebel

ich habe glück... habe noch einen us übrig (ich habe 4 dazu 'gekauft'), den ich wohl 36.ssw bekommen werde... aber ich mache mir trotzdem gedanken #schwitz

meine fä meint, dass das ctg und abtasten reichen würde. wir müssen da wohl darauf vertrauen.

also nicht so viel sorgen machen #liebdrueck

lieben gruß,
kerico + fienchen 33+0

Beitrag von mutti2007 23.08.07 - 17:14 Uhr

Hallo,

ich bekomme jedes mal einen Ultraschall musste auch nichts extra zahlen, heute meinte meine FÄ aber das sie vor der Geburt nur noch eines machen wird.

Ansonsten halt CTG und Untersuchung.

LG kati mit Tobey 35+5 SSW