Verdunstungslinie, es gibt sie doch....

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von silkesommer 23.08.07 - 17:17 Uhr

Ja es gibt sie wirklich, schaut mal hier unter der frage:

wie lange bleibt die rosafarbende linie sichtbar, damit ich sie jemanden zeigen kann:


ne bissel scrollen


http://www.geodesicmeditech.com/lifesign-german.html


lg

silke

Beitrag von panda1983 23.08.07 - 17:24 Uhr

Danke für den beitrag ...

meine verdunstungslinie ist eher rosa normal sind sie gräulich.....

habe auch heut mittag um das auszuschliessen noch nen test gemacht der hat bei der testlinie nen dunklen schatten aber der von heut morgen war leicht rosa....

wir werden ja sehen was raus kommt......

aber wie gesagt es heisst immer diese linien sind gräulich....

danke silke

lg panda

Beitrag von silkesommer 23.08.07 - 17:30 Uhr

nachtrag:



und hier aus dem gesundheitsberarungsforum:



frage:

30.12.2004 12:04 Anika M. schrieb:
Verdunstungslinie
Sehr geehrter Dr. med. Nuding,
mein Mann und ich wünschen uns ein Kind. Leider weiß ich nicht, wann/ob ein Eisprung stattgefunden hat und kenne auch meine Zykluslänge noch nicht (vor kurzem erst Pille abgesetzt). Wenn man nach dem letzten Zyklus von 25 Tagen geht, dann müsste ich in zwei oder drei Tagen meine Periode bekommen.
Heute habe ich einen Frühtest gemacht, auf dem sich erst nach ca. 10 Minuten eine zweite, gaaaaanz schwache Linie gebildet hat, so dass man den zweiten Streifen eigentlich fast nur erahnen konnte.
1.)Kann es möglich sein, dass ich schwanger bin und der Testtermin eventuell noch zu früh war?
2.)Gibt es eigentlich wirklich so etwas wie eine Verdunstungslinie?
Vielen Dank für Ihre Antworten,
Anna



antwort :

30.12.2004 19:24 Dr. Benno Nuding schrieb:
Re: Verdunstungslinie
Hallo,
1. ja, das kann sein.
2. es gibt eine Verdunstungslinie, diese entsteht aber nicht in der ersten 10 Minuten.


http://www.gesundheitsberatung.de/Q-6301287.html