grüner Aussfluss

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von klitzerstein 23.08.07 - 17:22 Uhr

echt mühsam jetzt habe ich bis Sonntag antibiotische ScheidenTabletten genommen wegen diesem Ausfluss sind wohl Bakterien.
Dann habe ich gedacht super hat echt was genützt und siehe da heute ist dieser Mist schon wieder da!

KEnnt das jemand von Euch??
Habe gehört das sich viele Frauen die ganze Schwangerschaft damit rum plagen


Liebe Grüsse
Nicole 35+1

Beitrag von babylove05 23.08.07 - 17:52 Uhr

Hallo

Ausfluss ist in der ss normal. Aber grün sollte er nicht sein eher Weiss bis crem farbe. Ich würd nachmal zum FA gehen und es testenlassen. Nicht das es Strebtokoen oder so sind , den das kann gefährlich beim entbinden werden wenn es vorher nicht behandelt wird.

Martina und Baby D. 27ssw

Beitrag von steffi2903 31.08.07 - 14:21 Uhr

Hallo,

ich habe leider das gleiche Problem :-(
In der 1. SWS hatte ich 10x (!) Pilz u.ä. Infektionen.

Nun bin ich erneut SW und habe bereits mehrfach Milchsäurezäpfchen, Anti-Pilzzäpfchen und Anti-Bakterielle
Zäpfchen verordnet bekommen.
Leider half bisher nichts.
Heute wurde nun beim FA endlich ein Abstrich gemacht.
Dienstag kommt das Ergebnis.

Finde es äusserst lästig und unangenehm.

Liebe Grüße
Steffi (14+2)