Wadenschmerzen am Anfang der SS/Was tun?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von lofi 23.08.07 - 17:30 Uhr

Hallöchen liebe werdenen Mamas #liebdrueck
Ich bin noch ganz am Anfang der SS und habe gerade im Moment so schlimme Wadenschmerzen(keine Krämpfe) ... Kennt das jemand? Was kann man dagegen tun und warum bekommt man dies in der SS?

FRAGEN über FRAGEN #schein

LG Janika

Beitrag von v_welt 23.08.07 - 17:33 Uhr

Hi Janika,

erst mal Herzlichen Glückwunsch zur schwangerschaft!!!

Mh woher das kommt weiß ich auch nicht, aber du kannst ja einfach dir ein präperat im dm oder apotheke holen mit magnesium, schaden kann es nicht, im gegenteil magnesium lockert alles bissel auf. bei mir hat es wunder geholfen bis heut noch ;-)

lieber gruss
sabrina mit #ei 32+0

Beitrag von bera2002 23.08.07 - 17:42 Uhr

#herzlichen Glückwunsch zur#schwanger
Warum man die kriegt kann ich dir leider auch net sagen. Aber ich nehm auch Magnesium und hab diesmal keine Probleme.
LG Tina +#ei 7+1