@Augusties ET+9 vom KH ne Ablehnung *GRRRRRRRRRRR* Frust

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von schnuffel32 23.08.07 - 18:08 Uhr

Hallochen,

war gestern bei meiner FÄ, die hat mir einen Ü-schein für´s KH gegeben. Nun hab ich da heute Vormittag angerufen um mich schon mal anzumelden, da bekam ich doch gleich eine Abfuhr. Ich sei ja erst 9 Tage drüber, wir machen erst was wenn Sie 10-12 Tage drüber sind, na Danke auch. :-[:-[:-[:-[:-[:-[
Ich hate vor 2 Jahren ne OP an der Gebärmutter, da schmerzt mir nun durch den Druck vom Baby die Narbe, was meinet die Hebi am Telefon zu mir, na die wird Ihnen ja nicht erst seit heute weh tun, ähhhhhhhhhhhhhh was soll das? Auch aus diesem Grund hab ich nen Schein von meiner FÄ bekommen. Na ich kann Ihnen nen Termin für morgen geben, heute sind wir schon voll. Also ich hab mal gehört die Baby´s kommen nicht nach Termin, sondern wann sie wolln. #augen#augen
Also hab ich bei meiner Hebi angerufen, sie hat mir einen wehenfördernden Tee gegeben, mal sehn ob der hilft, und morgen fahren wir ohne Anruf ins KH, hoffe die nehmen mich dann ran.

Also ich war da heute morgen echt fertig #heul#heul#heul#heul, hab das irgendwie nicht verstanden warum man am Telefon so abgefertigt wird.

Hat von euch schonmal eine sowas erlebt???

LG von der leicht #schmoll bis viel :-[ gefrusteten Antje + Lukas inside ET +9

Beitrag von xuxu1986 23.08.07 - 18:15 Uhr

Huhuuuuu

Ja gestern erst. Meine rztin hat in meiner Entbindungsklinik angerufen weil sie mich auch hinschicken wollte zur Einleitung - da sagt der Arzt doch tatsächlich - Er würde nicht einleiten selbst nicht wenn ich am 23 . 12 noch immer schwanger wäre #schock#schock#schock#schock#schock:-[:-[:-[:-[

Meine Ärztin den Arzt total zusammengestaucht und dann einfach aufgelegt...

tz bin auch super sauer - was denken die sich eigentlich?????

Naja so heisst es für mich noch bis spätestens Montag warten - dann kann man ne einleitung nicht mehr umgehen....

wünsche dir alles gute für morgen und das sie dich rannehmen..

Und dann natürlich eine schöne Geburt #freu#klee
Lg

Jenny mit Jonas (ET +8) #heul

Beitrag von schnuffel32 23.08.07 - 18:33 Uhr

Hallo Jenny,


das gibts doch nicht #kratz, was denken die sich eigentlich #augen??

Ich dachte ich höre nicht richtig, vielleicht war das ne frustrierte Hebi die am frühen Morgen noch nicht munter war. Ich weiß das es auch andere gibt, aber muß man denn ein #schwanger Frauchen so abfertigen? #schmoll

Nun haben wir unsere Süßen schon sooooo lange mit uns rumgetragen jetzt wollen wir sie auch endlich haben.

Na vielleicht tut sich ja bei uns beiden die Tage noch was, hoffe es jedenfalls ganz dolle. Habe mit meinem Mann auch schon so ziemlich alles probiert, aber nichts hat so richtig geholfen, der Kleine Bube läßt sich durch nichts beeindrucken #schock.

Ganz lieb #liebdrueck und Grüße

wünsche dir das es bald geschafft ist, kannst ja dann von dir Bescheid geben #danke#liebdrueck

LG Antje #herzlich

Beitrag von xuxu1986 23.08.07 - 20:00 Uhr

Jaaaa, langsam bin ich auch echt gefrustet und wills nur noch hinter mir haben.....

aber haben es ja bald geschafft.#freu

Klar geb ich Bescheid - du aber auch ok???

Lieben Gruß

Jenny mit Jonas (ET+ 8 #heul#schmoll#augen#schock#gruebel#heul)

Beitrag von schnuffel32 23.08.07 - 20:10 Uhr

huhu Jenny,

ich meld mich auf jeden Fall.

einen schönen Abend noch und ganz viel #pro


LG Antje #freu#freu#freu#freu#freu#freu#freu#freu#freu#freu

Beitrag von cool 23.08.07 - 18:37 Uhr

versteh ich nicht.
war zum ctg am dienstag,da war ich 38+4,in meiner klinik.
und die sagten wenn ich bedenken habe leiten sie ein,wenn ich das möchte!
haben mich auch aufgeklärt die vor und nachteile......aber das die sich so zickig anstellen....kenn ich nicht.
wenn nicht sucht euch doch ne andere klinik.
das würde mich ärgern....


lg nicole

Beitrag von anita_leo 23.08.07 - 19:02 Uhr

Hallo Antje,

na, eine solche Behandlung am Telefon ist doch echt "nett", oder?
Ich habe manchmal das Gefühl, die Damen am Telefo/an der Anmeldung sind dazu da, den Mitarbeitern "den Rücken freizuhalten"... Egal, mit welchen Mitteln. Und dazu gehört dann scheinbar auch diese Form von "Freundlichkeit" :-[ Ärgere Dich nicht. Gibt es noch ein anderes KKH in Deiner Nähe, das Du aufsuchen kannst?

In Schweden haben wir übrigens eine Frau kennengelernt, die hat ihr Kind 3 (!) Wochen nach dem Termin auf die Welt gebracht - dort sehen das alle viel lockerer #cool

Liebe Grüße und auf dass Du die letzten Stunden auch noch schaffst

Anita mit Johann Kurt (20Mon) und Böhnchen 20.ssw