PH wert 5,0

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von rose1983 23.08.07 - 18:43 Uhr

hi mädels

hab mal ne frage mein ph wert war leztens bei 5,0
und fä machte noch abstrich von der gebämutter und da war auch schon bakterien dran . habe dann antibiotikum bekommen . ich habe irgenwie angst . hatte da jemand erfahrung mit?
ich muss auch zeimal die woche so säure-zäpfchen nehmen, damit der ph wert sich normaliesiert.
würde mich über antworten freuen, vieleicht werd ich dann ein bisschen ruhiger.

lg rose

Beitrag von schnegge77 23.08.07 - 18:45 Uhr

Hallo Rose,

der ph Wert sollte zwischen 4,0 und 4,4 liegen.
Hab mal gegoogelt und finde diese Seite recht informativ, kannst ja mal schauen:
http://www.praenatalnet.de/schwangerschaftsrisiken/fehl-_fruehgeburt.htm

LG, Marlene

Beitrag von blume5 23.08.07 - 20:03 Uhr

Hallo Rose,

ich hatte neulich auch das Vergnügen mit den Bakterien :-[ Nach einer Woche Antibiotika hatte ich heute den Nachtest und es ist alles in Ordnung #huepf.

Petra