kater-konflikte

Archiv des urbia-Forums Mein Tier & ich.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Mein Tier & ich

Welches Haustier passt zu unserer Familie? Wie oft muss ein Hund geimpft werden? Woher bekommen wir Rennmäuse? Tierliebhaber finden in diesem Forum Antworten auf alle Fragen rund um die Tierhaltung. Achtung: Über unser Forum dürfen keine Tiere weitergegeben werden.

Beitrag von naddelchen18.01. 23.08.07 - 19:00 Uhr

hallo,
wir haben ein dickes problem. also eher meine mutter und ihr freund.
meine mutter hat 2 kater, beide kastriert 4 jahre alt. es sind 2 brüder(gysmo und grisu).
sie ist mit ihrem freund zusammengezogen, der eine katze (Topsi, 15) hat.

Topsi war schon immer das absolute alphatier, hat andere nie an sich rangelassen, außer herrchen.

nun ist es aber so, dass gysmo topsi regelrecht terrorisiert. er geht ohne grund auf sie los, kratzt und beißt sogar.
mit grisu gibt es keine probleme, er unterwirft sich ihr.

es ist mittlerweile so schlimm, dass sie sich nur noch im büro wohlfühlt, wenn die tür zu und die beiden draußen sind.
sie ist total schmusebedürftig, frisst kaum noch und traut sich nicht mehr aus dem zimmer.

habt ihr vielleicht ne ahnung, was da los ist? meine eltern laufen nur noch mit der wasserspritze durch die gegend.

würde mich freuen, wenn ihr ein paar tipps oder erfahrungen damit habt.

liebe grüße
nadine

Beitrag von babe81 23.08.07 - 22:52 Uhr

Hallo Nadine,

Wirkliche Tipps zur Zusammenführung kann ich leider nicht geben. Aber wie lang leben denn die Katzen jetzt zusammen? Also welchen Zeitraum hatten sie sich kennen zu lernen ?

Versucht es mal mit Bachblüten, das könnte eventuell helfen.

Schau da mal in speziellen Katzenforen nach.

LG Sarah

Beitrag von celi98 24.08.07 - 10:59 Uhr

hallo nadine,

ich hatte am anfang auch probleme mit der katzenzusammenführung (obwohl die eine noch jung, die andere noch ein baby war). die kitten hat leider sehr viel prügel bezogen, darum bin ich zum ta. der hatte mir damals globuli gegen eifersucht gegeben. die haben prima geholfen. den namen weiß ich leider nicht mehr, aber vielleicht weiß der euer ta bescheid.

viele liebe grüße

celi98