@janoschtiffi bist du da?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von floeckchenshila 23.08.07 - 19:14 Uhr

Hallo,

ich habe gerade gedacht ich schaue nicht richtig.
Na, du treulose Tomate, kannst du dich noch an mich erinneren. ?

Wie geht es dir ?


LG Claudia

Beitrag von janoschtiffi 23.08.07 - 19:22 Uhr

Na klar, kann ich mich an dich erinnern#freu#huepf#freu
War in letzter Zeit ein wenig schreibfaul, Asche auf mein Haupt#hicks
Mir gehts supi, bin ja jetzt schon in der 25. SSW, ein paar kleine Wehwechen aber die lassen sich aushalten.
Und wie gehts bei dir so? Alles iO hoffe ich.

lieben Gruß Steffi#blume

Beitrag von floeckchenshila 23.08.07 - 19:29 Uhr

Ja, bei mir ist alles in Ordnung,

ich habe zwar nach 6 Jahren nicht mehr dran geglaubt, aber alles super. Muss zwar jeden Tag Heparin spritzen, aber man gewöhnt sich an alles.

Und weißt du schon was es wir ?

LG Claudia

Beitrag von janoschtiffi 23.08.07 - 19:41 Uhr

Echt toll das es geklappt hat...Heparin ist zur besseren Blutgerinnung oder sowas oder? Na hoffe dass das mit den Spritzen nicht so schlimm für dich ist, aber ich glaube immer der Mensch ist ein Gewohnheitstier;-) Musst du das dann nur während der SS spritzen oder für immer?

Leider weiß ich immer noch nicht was es wird...aber so langsam ist es für mcih unwichtif geworden...wollte am Anfang umbedingt wissen was es wird, aber jetzt#augen#gruebel...freu mich einfach so, da es ist unwichtig was es wird...
Meine Schwägerin hat ihr Outing schon in der 15. SSW bekommen und daran hat sich bis heute nichts geändert (jetzt 33.), aber das ist ja bei jedem anders...mein Wurm will sich halt nicht so präsentieren, ist schüchtern;-)

Und bei dir? Weißt du es schon?

Beitrag von floeckchenshila 23.08.07 - 20:01 Uhr

Also ich muss nur 6 Wochen nach der SSW spritzen.

Also wir hätten schon gerne ein Mädchen.

Ich habe das Erst- Trimester Screening machen lassen. Dort haben die ja super Ultraschallgeräte. Dort sagte er, dass es bis jetzt danach aussieht, dass es ein Mädchen wird. bei der letzten Untersuchung sagte mein FA zu 50 % ein Mädchen, grinds. Aber ich habe in 2 Wochen nochmals Termin. Erst sagte wenn wir Glück habe, kann man dann genauer was sagen. Naja, bisher haben wir noch kein Schnipelchen gesehen.

Ich würde so gerne schon das ein oder ander kaufen für den kleinen Furz.

Hast du schon Sachen gekauft ?


Beitrag von janoschtiffi 23.08.07 - 20:21 Uhr

Das Erst-Trimester-Screening hab ich auch machen lassen bei meiner FA, sie hat ein gutes Gerät, aber ich denke, so kam es bisher jedenfalls rüber, dass sie diesen ganzen Hype um Junge o. Mädchen nicht toll findet...als mein Freund bspw. in der 20. SSW dabei war zum 2. Screening, da sagte sie zuerst Mädchen dann Junge und wollte sich dann nciht festlegen und sagte dann, es sei doch egal Hauptsache gesund. wo sie ja auch völlig Recht hat...
Sachen hab ich shcon die ganze Zeit gekauft, viel brauch ich nicht mehr...bin ja noch im Studium und da hab ich immer Geld beiseite gelegt vom arbeiten und hab was gekauft, so nach und nach und ausserdem hatte ich auch shcon Sachen im meinem Auslandspraktikum in Amsterdam gekauft, die Babysachen waren dort superschick udn günstig...hab vieles neutrales gekauft , aber auch vieles für Jungs, wollte ja immer nen Jungen, aber jetzt?!

Bin gespannt auf morgen...hab wieder FA-termin und mal sehen ob sie morgen was sagt udn ob ich endlich mal wieder ein US-Bild bekomme (hab erst eins#schmoll)

Beitrag von floeckchenshila 23.08.07 - 20:34 Uhr

Auslandspraktikum hört sich aber interessant an. Als was hast du dein Praktikum gemacht. Und wie lange warst du den da?

Eigentlich sollten wir froh sein, wenn es einfach gesund ist.

Ich drücke dir für morgen aber trotzdem feste die Daumen, dass viellleicht doch ein keines Schnieplchen zu sehen ist.

Ich hoffe, du berichtest wie es gewesen ist. Und verschwindest nicht wieder .

LG Claudia