Habe Wehen! KH ja oder nein? Septembermama!!!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von honeymoon24 23.08.07 - 20:22 Uhr

Hallo ihr lieben,

brauche mal eure Hilfe!

Ich habe seit ca. einer Stunde fast regelmäßig alle zehn Minuten einen harten Bauch, aber es tut nicht weh sondern ist halt nur unangenehm und ich kann dabei auch nicht laufen sondern nur sitzen oder stehen bleiben.
Jetzt weiß ich nicht ob sich diese schon auf den Mumu auswirken können oder ob sie schmerzhaft sein müssen damit was passiert.
Ich gehe gleich mal baden um zu schauen ob sie weggehen, aber was soll ich machen wenn sie bleiben?
Jetzt bekomme ich sogar schmerzen im Rücken!!!
AUA!!!
Bitte helft mir mal!

LG Laura+#babyboy Elias Raul (37+5)

Beitrag von mokele 23.08.07 - 20:25 Uhr

Hallo Laura,

hab gesehen du hast am gleichen Tag wie ich ET. Also ich an deiner stelle würd im KH mal anrufen oder gleich hinfahren. Kann sein dass es nur ein fehlalarm ist oder aber doch schon los geht. Drück dir die Daumen, dass es so ist wie du willst (wahrscheinlich wärs dir recht wenns losgehen würde oder).

LG Mokele ET - 15

Beitrag von honeymoon24 23.08.07 - 20:34 Uhr

Hallo Mokele,

ich freue mich natürlich riesig wenns jetzt schon losgeht, ich gehe gleich mal baden und wenn es dann noch immer nicht weg ist dann werde ich mal losfahren.
OH GOTT ich bin sooo aufgeregt.
Danke dir erstmal!!!
#schwitz#schock#schwitz#schock

LG Laura

Beitrag von mokele 23.08.07 - 20:38 Uhr

Ich drück dir die Daumen ganz feste, wär froh, wenn sich mein Krümel auch endlich mal auf den Weg machen würde, halt es echt nicht mehr aus. Toi toi toi und viel Glück

LG

Beitrag von lulu06 23.08.07 - 20:26 Uhr

So lange die Schmerzfrei sind, ist das völlig normal. Im KH hat man mir gesagt, dass das ca. 5 mal in der Stunde okay ist.

Wenn die Wehen allerdings schmerzhaft sind (wirklich schmerzhaft) dann solltest du wirklich losfahren. Und einmal mehr oder weniger schadet bestimmt nicht...

LG Lulu (ET-6)

Beitrag von mm33 23.08.07 - 20:26 Uhr

Hallo!!!

Also wenn es Dein erstes Baby ist ,dann hast Du sich noch genügend Zeit.
Beim zweiten würde ich bald fahren( meins war in zwei Stunden da)

Wünsch Dir alles liebe und Gute und eine Wunderschöne schnelle Geburt

l.g. mm33

Beitrag von xuxu1986 23.08.07 - 20:27 Uhr

Hallo#liebdrueck

Also wenn Du dir nicht sicher bist fahre lieber ins KH....

Klar können sich auch diese Wehen auf den MuMu auswirken...

Hm und wenns schon schmerzhaft und regelmßig ist, dann gehts wohl bald los....#gruebel

Lieber einmal zuviel als enmal zu wenig ins KH


Wünsche dir alles Gute #klee

Jenny mit Jonas (ET +8 #schmoll#heul#schmoll#heul#schock#gruebel:-[)

Beitrag von jule2801 23.08.07 - 21:14 Uhr

Hallo Laura,

ich habe mal den tollen Tip bekommen, dass ich dann losfahren soll wenn ich nicht mehr bügeln kann...
Hat bis jetzt immer locker gereicht!

Viel Erfolg

lg Jule 25.SSW mit Nr.3

Beitrag von miss.cj 23.08.07 - 21:22 Uhr

Hallo,

irgendeine Hebamme hier meinte mal:

"Solange du dich fragst, ob das echte Wehen sind, brauchst du noch nicht losfahren. Wenn es echte sind, merkst du das 100% auch als Erstgebährende."

Kann dem nur zustimmen.#pro

Lg Conni

Beitrag von powercurl 23.08.07 - 21:39 Uhr

Hallo Laura,

ich schließe mich von und ganz "miss.cj" an.
Solange die Wehen noch nicht wirklich schmerzhaft sind würde ich mir die Aufregung sparen ins KK zu fahren. Denn dann sind es eh noch keine richtigen Geburtswehen, denn die verpaßt Du mit Sicherheit nicht.;-)
Bleib mal ganz locker und wenn Du Dich zu Hause nicht mehr wohl fühlst und Dir die Wehen zu häftig werden, dann fahr ins KK.

Kannst ja aml berichten wie es weiter ging!
Neugierig bin!

LG von Claudi 38+0 :-D

Beitrag von meaculpa 23.08.07 - 22:13 Uhr

HAllo Laura,
im Zweifelsfall würde ich losfahren.

Mein MuMu ist bereits ziemlich geöffnet - und ich habe bisher keine Wehen gemerkt! Also gibt es wohl sowas auch...

Lg, Mea

Beitrag von pooki 23.08.07 - 22:58 Uhr

sind sicher senkwehen - solang du noch tippen kannst muss du auch nicht ins kkh. plage mich seit 2 wochen fast täglich mit stundenlangen wehen rum - aber bisher hatte ich noch nicht das bedürfnis nach KKH. erst wenn das kommt, ist es auch soweit- sagt meine hebi. also solang du noch fragen kannst....

lg,
pooki