Wieder da, soweit alles ok, aber...

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von 27.04.01 23.08.07 - 20:51 Uhr

Hallo ihr lieben

Konnten wieder nach hause gehen, hatte mir das scheinbar mit den pupillen eingebildet...

Muss ihn jetzt noch weiterhin beobachten, er hat sich heute mittag 2x übergeben, was aber jetzt fraglich ist, ob es vom essen kam #schein

Sollte er sich heute noch einmal übergeben, werde ich wieder auf direktem wege ins kh fahren!

Danke euch allen für alles #herzlich

LG Chrissy mit einem richtig tief sitzenden schock #schock in sich!

Beitrag von luder2101 23.08.07 - 20:55 Uhr

hallo chrissy
habe deine beiträge heute morgen gelesen
und oft heute an dich und den kleinen gedacht
bin froh zu hören das ihr wieder zuhause seid und hoffe das alles gut ausgeht
kann mir vorstellen was das für ein schock gewesen ist
alles gute euch zwei
liebe grüße antje und selina 4 1/2 monate

Beitrag von nigoda 23.08.07 - 20:56 Uhr

hey


oh mann das war ja horror für dich was... hab die beiträge gelesen

na dann hoff ich ganz fest das nichts mehr is und ihr ne ruhige nacht haben werdet :)

kopf hoch #herzlich

luca is heut auch ganz arg gestürzt, voll mit den kopf gegen die kante und hat ne dicke fette beule ); man leidet einfach so mit den kleinen, und macht sich die totalen vorwürfe.. ich kenn das..


lg nina + luca

Beitrag von towiki 23.08.07 - 21:05 Uhr

Hallo, meine Kleine 10 Monate ist mir vor 2 Wochen vom Wickeltisch gefallen und mit dem Kopf aufgeschlage, ich habe mich so schuldig gefühlt, es war eine Sache von Sekunden! :-(
Sie hatte ausser einer dicken Beule nichts, ich war aber trotzdem ins KH und habe sie in der Nacht alle paar Stunden überwacht, sie tat mir so leid, sie war ausser total ausser sich.
Ich würde dir auch raten ihn heute Nacht ein paar Mal zu überwachen, nicht aus der Ferne, sondern ihn auch etwas zu schütteln um zu sehen wie er reagiert!
Tschüss D

Beitrag von cathrin1979 23.08.07 - 21:18 Uhr


Jiiiiiiiiieeeeeeepppiiiieeeeh #huepf#huepf#huepf

Also ich mein nicht die Kotzerei *grins* Aber für den Moment doch schon mal positiv oder ?

Du machst das schon richtig. Ich würd mir den Kleinen vielleicht heute Nacht ins Schlafzimmer holen #liebdrueck

LG und toi toi toi

Cat & Lukas

Beitrag von sapf 23.08.07 - 21:26 Uhr

Na da bin ich ja froh, daß dem Kleinen scheinbar nix fehlt (und die Beulen und Schrammen tun den Zwergen gar net so weh, wie man denkt - hab ich schon festgestellt).

Das mit den Pupillen kann auch am ungleichmässigen Lichteinfall gelegen haben. Das würde erklären, warum es nur für wenige Sekunden gewesen ist.
(Hab heute Deinen Beitrag aber so spät gelesen, daß Du wohl eh schon unterwegs warst.)


Ich wünsche Euch eine ruhige Nacht und das Dein Zwerg sich schnell wieder aufrappelt (und die hässlichen Beulen und Schrammen verschwinden)!


LG, sapf mit Emil

Beitrag von popmaus 23.08.07 - 21:29 Uhr

Hi,

habe eben deine beiden Postings gelesen und bin selbst erschrocken.#schock
Hätte in deiner Situation wahrscheinlich erstmal einen Heulkrampf bekommen und dann die Rescue-Tropfen gebraucht.#heul#augen#schock
Gott sei Dank ist nichts weiter passiert.#schwitz#huepf
Aber nach einer leichten Gehirnerschütterung hört sich dann schon an.#kratz Hoffe sehr das es sich bald bessert.
Eine Bekannte ist meiner Tochter heute in der Krabbelgruppe versehentlich auf die Finger getreten :-[#heul - da hab ich schon fast mitgeweint weil Chantal so herzzerreissend geweint hat.
Aber es ist auch alles ok, die Fingerchen sind nicht dick oder angeschwollen und sie bewegt sie ganz normal.#schwitz#freu
Bei den Kleinen weiss man ja nie.#augen
Bin mal gespannt wie´s uns Mama´s geht wenn sie die ersten wundgescheuerten Beine haben.#schock#augen#heul

Liebe Grüsse
Carmen und #baby Chantal * 27.02.07