Mal ne Frage an die "Schon-Mamas"

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von xuxu1986 23.08.07 - 21:33 Uhr

Hallo ihr Lieben ,

also bin jetzt ET +8 und warte langsam ungeduldig auf meinen kleinen Spatz....#schmoll
Und wie das so ist - macht man sich ja jetzt viiiel Gedanken.

Unter anderem hab ich mich mal gefragt - was passiert wenn ich nun im Bett einen Blasensprung bekomme #kratz

Ist die Matratze dann versaut? oder kriegt man das gut wieder sauber?????#kratz

Habt ihr euch vor ET was als Unterlage ins Bett getan oder nicht????



Würde mich mal interessieren und hoofe auf viiiele Antworten........


Und sorry für die doofe Frage - glaub echt hab zuviel Zeit um über so ein Schrott nach zu denken ;-)


Lieben Gruß


Jenny mit #baby Jonas (ET+ 8 #schmoll#heul#schock#gruebel:-[:-[#heul)

Beitrag von dragonmother 23.08.07 - 21:37 Uhr

Gib ne Unterlage rein.

Ich hab mir so ne Wasserdichte Babybettunterlage auf die Matraze gegeben und da drauf dann noch ein Badetuch, und dadrüber dann das Bettlaken.

Ich wünsch dir alles Gute für die Geburt und das es bald los geht.

Lg Steffi + Kilian

Beitrag von xuxu1986 23.08.07 - 21:42 Uhr

Danke dir für die Antwort:-)

Dann werd ich das wohl mal tun - sicher ist sicher ;-)
Hallo ihr Lieben ,

also bin jetzt ET +8 und warte langsam ungeduldig auf meinen kleinen Spatz....
Und wie das so ist - macht man sich ja jetzt viiiel Gedanken.

Unter anderem hab ich mich mal gefragt - was passiert wenn ich nun im Bett einen Blasensprung bekomme

Ist die Matratze dann versaut? oder kriegt man das gut wieder sauber?????

Habt ihr euch vor ET was als Unterlage ins Bett getan oder nicht????



Würde mich mal interessieren und hoofe auf viiiele Antworten........


Und sorry für die doofe Frage - glaub echt hab zuviel Zeit um über so ein Schrott nach zu denken



will mir ja net alles versauen....#gruebel


Lieben Gruß

Jenny mit #baby Jonas (ET+8 #schmoll#heul#schmoll#heul)

Beitrag von xuxu1986 23.08.07 - 21:44 Uhr

Jetzt spinnt mein pc noch - na toll... #heul

Hoffe könnt das alles auseinanderhalten #hicks

Beitrag von cat3112 23.08.07 - 21:43 Uhr

Hi,

hab mir ehrlich gesagt darüber nie Gedanken gemacht. Hätte wahrscheinlich alles vollgesaut :-)
Mir musste aber unter der Geburt die Blase gesprengt werden.

ET +8 - ohje du Arme...#schwitz

Viel Glück!

Beitrag von lady.07 23.08.07 - 22:01 Uhr

Hallo Jenny


Ich hatte einen Blasensprung im Bett#schock#schock#schock#schock ich hatte geschlafen und plötzlich lief es...

die Matratze war nicht eingesaut weil ich sofort aufgestanden bin#freu

Beitrag von muffinmama 23.08.07 - 23:09 Uhr

Hi,

ich kann Dir wahrscheinlich nicht wirklich helfen. Bei mir ist die Blase im KH geplatzt. Wollte gerade von der Untersuchungsliege aufstehen und da hats batsch gemacht und meine Hose und der Rest untenrum war auch nass. #schock #heul
Also wenn ich in deiner Situation wäre, würde ich auf jeden Fall ne Schutzmatte oder so was reinlegen.
Wünsch Dir alles Gute und hoffentlich hast Du es bald geschafft. :-)

LG Nina & Marvin #flasche (11.01.2007)