Einkommenssteuererklärung

Archiv des urbia-Forums Finanzen & Beruf.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Finanzen & Beruf

Dieses Forum bietet Platz für alle Fragen und Antworten rund ums liebe Geld und die Absicherung der Familie - egal ob ALGII, Haushaltsgeld, Baufinanzierung oder Altersvorsorge. Auch Themen wie ElterngeldKindergeld sowie der Wiedereinstieg in den Beruf sind hier richtig.

Beitrag von stern1974 23.08.07 - 21:51 Uhr

Hi,

eine Frage. Wir haben heute einen Bescheid vom FA bekommen da wir Einko.Steuervorauszahlung über 250 Euro festgesetzt wurde f. Sep. und Dez. 2007.

Wir verstehen nicht warum da:

- Durchschnittsverdiener sind.
- Mein Man arbeitet Vollzeit und ich Teilzeit. wir haben beide die 4 - 4 Steuerklasse.
- Wir verdienen, aufgrund meiner Teilzeit, insg. weniger im Jahr als früher und wir mussten nie im Voraus was zahlen.

Kann es sich um einen Fehler handeln?

Grüsse
Stern

Beitrag von bambolina 23.08.07 - 22:11 Uhr

>>>- Mein Man arbeitet Vollzeit und ich Teilzeit. wir haben beide die 4 - 4 Steuerklasse<<<

bei uns ist das auch so, und wie haben noch nie im Voraus etwas bezahlen müssen. Warum das so sein soll, sorry keine Ahnung. Ich würde aber beim zuständigen Sachbearbeiter nachfragen.

lg babolina

Beitrag von baby1997 23.08.07 - 22:17 Uhr

Hallo!

Seit wann arbeitest du denn Teilzeit? Habt ihr vorher mal Steuerklasse 3 / 5 gehabt?
Ihr habt ja ein Kind. Warst du mal ne Zeit lang zu Hause und hast Lohnersatzleistungen bezogen (im Jahr 2006)? Dann wäre das nämlich der Grund.

Gruß Christiane

Beitrag von schnuffikatze 24.08.07 - 10:01 Uhr

Hallo,

leg Einspruch ein (Frist 1 Monat) und beantrage die Aussetzung der Vollziehung. Als Begründung erklärst du genau, das, was du oben geschrieben hast. Dann dürfte das erledigt sein.

Liebe Grüße

Annett