Apropos Durchschlafen und Hängebusen...

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von pjd 23.08.07 - 22:30 Uhr

ALSO:

Meine Kleine hat seit der Geburt NIE durchgeschlafen. Ich glaube ich habe bis vor kurzem max. 4 Stunden am Stück geschlafen. #gaehn Normalerweise kam sie alle 3 Stunden, anfänglich und zwischendurch sogar mehr... :-p

Habe Sie NIE hingehalten und getröstet, sondern IMMER an die Brust genommen. Da hatten wir alle Ruhe und alle Parteien waren zufrieden. #cool

Vor einer Woche habe ich jetzt abgestillt, und siehe da... sie schläft durch. Ohne Theater, ohne Geschrei, ohne absolut kein Problem. #freu ;-) :-p WIEDERHOLE, mann soll den KLeinen einfach genug Zeit geben.

Bez. Busen: Da ich langsam und allmählich eine Trinkmahlzeit ersetzt habe (jetzt ist Eliana 11.5 Monate alt), hat mein Busen gar keinen Schaden angenommen! #freu #cool #schein Er sieht echt gut aus. Natürlich bin ich ja auch keine 18 mehr #cool

Wollte das einfach mal loswerden.

Liebe Grüsse,
Pina

Beitrag von asphaltblase 23.08.07 - 22:45 Uhr

Hallo Pina,

das freut mich das sei jetzt schläft. Ist doch jetzt bestimmt die Erholung für dich oder?
Das mit deinem Busen hört sich ja vielversprechend an und ich hoffe das es bei mir auch so sein wird, drück mir selbst gerade mal die Daumen.

LG
Melanie

Beitrag von kerstinkueken 23.08.07 - 22:53 Uhr

Oh ich hoffe, dass mein Busen nach dem Stillen auch wieder passabel aussieht. Auf meinen Busen war ich immer total stolz, das Körperteil das mir an mir am besten gefallen hat. Nun bin ich von B auf stolze F angewachsen und habe schon ein wenig Angst wie er danach so aussieht...

lg

Kerstin

Beitrag von yvi.alex2000 24.08.07 - 00:12 Uhr

Schön, dass es bei euch so gut geklappt hat, bei der Großen war der Busen auch kein Problem, aber nach dem 2. Kind ist jetzt leider etwas die Luft raus. Nicht wirklich massiv, aber ich merke es. Tja, man wird eben nicht jünger.

LG
Yvi