Er schlägt sich an den Kopf :-( WARUM?????.........

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um euer Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von bine080 23.08.07 - 22:58 Uhr

Hallo,
ich nun auch endlich mal wieder hier (für alle,die mich schon vermisst hatten :ich hatte in den letzten 5Monaten 3(!!!) schwere Op´s hinter mich gebracht und langsam gehts mir wieder besser:-)).

HAbe eine Frage:
Mein Kleiner (16mon.alt) schlägt sich seit ca.2 Tagen immer mal wieder mit der Hand oder einem Spielzeug rechts gegen den Kopf#kratz,was kann das sein?
Hat er vielleicht Ohrenschmerzen?
Ich sage ihm dann auch immer,dass er das nicht machen soll,aber er machts trotzdem,ohne ersichtlichen Grund.....
Er zahnt im Moment auch ganz stark,hat erhöhte Temperatur.

#danke für Eure Tipps:-)

glg.,
Bine+Florian *5.4.2006

Beitrag von michi0512 24.08.07 - 07:29 Uhr

vielleicht n backenzahn?

meiner macht dass auch oft wenn er müse ist.

glg

Beitrag von melliweini 24.08.07 - 08:40 Uhr

Meiner macht das auch, aber mit beiden Händchen und es sieht furchtbar aus. Er macht das immer dann, wenn er irgendwas nicht darf oder nicht bekommt oder wenn er etwas nicht von alleine schafft. Ich sage auch immer, bitte tu das nicht, aber vielleicht wäre es auch besser, es zu gnorieren. Es sieht auf jeden Fall schlimm aus.

Lg Melli

Beitrag von petramama13 24.08.07 - 11:33 Uhr

tippe auf Ohrenschmrzen und würde Arzt aufsuchen ,machen meine beiden auch #schmoll

Gute Besserung :-)