Na das sieht doch nach ES aus.......

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von hexe300 24.08.07 - 07:06 Uhr

Guten Morgen ich reiche erst mal eine Runde Kaffee#tasse,hatte ja am 2.8.eine FG ohne AS und ich vermute das mein ES tatsächlich pünktlich kommt.oder was meint ihr#kratzsteht er bevor
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=206132&user_id=400127
Die Ovus sind zwar als negativ zu deuten aber die 2te Linie wird jeden Tag ein bissl stärker.
LG hexe300

Beitrag von mefi 24.08.07 - 07:09 Uhr

Ich drücke dir ganz fest die daumen....

#klee

Beitrag von ashandra1 24.08.07 - 07:11 Uhr

Guten Morgen!

Ja das sieht wirklich sehr nach nem goldenen Ei aus #ei#huepf

Viel Glück!

Liebe Grüße Tatjana

Beitrag von hexe300 24.08.07 - 07:18 Uhr

Ach ich bin ganz hibbelig das er kommt der ES;-)da muss dann wohl noch nen Bienchen nachgelegt werden#huepf
LG hexe300

Beitrag von niesel82 24.08.07 - 07:17 Uhr

Moin!
Erstmal danke für den Kaffee, tut gut am frühen Morgen...;-)

Also, ja würde sagen das das eindeutig nach nahendem #ei sprung aussieht, heut oder morgen müsste dann eigentlich auch der Ovu pos. sein!!!#freu
Drück dir die Daumen, vergeß die Bienchen nicht...;-)(obwohl ich dich daran nicht erinnern brauch wies aussieht... "vorneiderblasse...")

Also bei mir siehts noch nicht nach ES aus, ist ja auch noch etwas Zeit, aber meinst du nicht auch, das ich ne relativ hohe Ausgangstempi habe??#kratz#gruebel
Läßt mich grübeln, sehe hier sonst meist nur tiefere.
Drück dir die #pro.

LG Denise

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=208684&user_id=690403

Beitrag von hexe300 24.08.07 - 07:26 Uhr

Weiß auch nicht was mit Menne los ist#hicks#schein36,6 ist aber OK ich habe normalerweise eine Tempi von 36,5 ist denke ich total Ok.;-)Also auf in die Schlacht und misch mal ein bissl die Bienchen auf#schwitz;-)alle 2 -3Tage wäre optimal(jetzt ist ja W-ende da muss Schatzi ran)Ich vermute morgen ist der Ovu positiv,der ist jetzt schon fast gleich dick#freu#huepfso trink ruhig noch nen Kaffee und starte laaangsam ins W-ende
LG hexe300

Beitrag von niesel82 24.08.07 - 07:35 Uhr

Tja mit den Bienchen ist immer so ne Sache hier....#schmoll
Meistens ist er so kaputt von der Arbeit, naja was solls....
Die wirklich wichtige Phase kommt ja noch...#schwitz

Aber manchmal glaube ich er will gar nicht wirklich noch ein Kind, haben im Nov unseren zweiten Sohn in der 22 SSW mit der Diagnose ´nicht lebensfähig`verloren, war ne schwere Zeit!!#heul#heul
Aber er hat gesagt, er wäre auch wieder bereit es nochmals zu versuchen, nur kommt mir das nicht so vor, früher musste ich ihn meist stoppen, und jetzt bin ich froh wenn wir 2-3 Bienchen die Woche setzen...:-(

Naja was solls, vllt braucht er echt noch Zeit...
Sorry fürs #bla#bla überkam mich gerade so...
LG Denise

Beitrag von hexe300 24.08.07 - 07:44 Uhr

#liebdrueckoch menno,warum ,,nicht lebensfähig"?
Mein Menne wollte eigentlich auch nicht mehr nachdem ich in der 37ssw eine Todgeburt hatte,ich glaube er hat mir zuliebe zugestimmt noch ein Geschwisterchen zu machen,als ich dann letzten Monat die 3.FG hatte hat er auch gesagt das wir es noch 1x versuchen und dann Schluss ist,daher wunder ich mich auch über den Bienenschwarm.(hab ihn gefragt ob er heimlich viagra schluckt,hihi)so siehts normaler aus
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=191369&user_id=400127
und wie du siehst hat das 1 Bienchen letzten Monat nen treffer gehabt;-)Also sind 2-3x die Woche schon #pround mehr als so manch andere hier hat
LG hexe300

Beitrag von niesel82 24.08.07 - 07:51 Uhr

#danke dir, du bist ja echt süß!
Na Mensch, da habt ihr ja auch schon n Streifen mitgemacht, Mann, Mann....#liebdrueck#liebdrueck

Bei unserem Sohn wurden bei der FD bds.verzystete Nieren(die gar nicht arbeiteten, daher hatte ich zudem Zeitpunkt auch kein FW mehr), keine Anlage zur Blase und somit auch absolut keine Chance zur Lungenreifung!! Also alles in allem wurden uns 100% keine Lebenschance diagnostiziert!

Mal sehen, wie es hier weitergeht.
Dir echt noch viel,viel #klee das ihr bald ein Geschwisterchen für eure Maus bekommt, würde sagen, ihr habt es voll verdient!!#liebdrueck
LG Denise

Beitrag von hexe300 24.08.07 - 07:58 Uhr

Naja,wir mussen ja nach vorn schauen;-)
Ist ja ne Scheiß Situation wenn dir sowas gesagt wird#schmoll#liebdrueckaber ich glaub ob man dir sagt ihr kind ist tod oder ihr kind kann nicht leben ist das gleiche und für jeden die Hölle!
Aber jetzt denken wir positiv,wird schon schief gehen,können ja nicht immer nur wir die A.... Karte ziehen und hier schreien wenn mal wieder Leid verteilt wird;-)
Also auf auf in eine schone Schwangerschaft......
LG hexe300

Beitrag von nubuk 24.08.07 - 07:56 Uhr

liebe hexe, das sieht guuuut aus ;-)
viel spass am weekend #schein

glg michi#liebdrueck

Beitrag von hexe300 24.08.07 - 08:00 Uhr

Werde ich haben#scheinaber ich denke du auch;-):-p
VLG hexe300

Beitrag von nubuk 24.08.07 - 08:01 Uhr

#schein:-p#liebdrueck