Hat jemand Ideen zum 50. Geb. ?

Archiv des urbia-Forums Allgemeines.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Allgemeines

Aktuelles und Zeitloses rund um das (Familien-) Leben im Allgemeinen. Auch gesellschaftliche Themen sind in dieser Rubrik willkommen. Alles rund um den Internet-Handel, Versand etc. gehört in das Forum "Internet & Einkaufen".

Beitrag von sina02 24.08.07 - 09:33 Uhr

Hallöchen @ all

Bin auf der Suche nach Ideen für den 50. Geb. meiner Mutter. Ist ja schon ein "ganz" besonderer Geburtstag!
Ich bin leider weniger kreativ und einfallsreich. Daher erhoffe ich mir hier einige Tips ;-)
Dazu kommt, wir wohnen mal eben 300km entfernt voneinander. Natürlich fahre ich dahin, ist ja logo. Notfalls hätte ich für jegliche Vorbereitungen eine Freundin bei ihr in der Nähe wohnen, welche mir gern helfen würde.

LG Sina02

Beitrag von daniko_79 24.08.07 - 09:59 Uhr

Hallo Sina ....

ich kann Dir eine Seite empfehlen... http://www.feuerdocht.de/poi/poi.htm

Das is so was wie ein Feuermann, ich habe das meinem Vater zu seinem 60. Geb. geschenkt !

Daniela

Beitrag von spufankel 24.08.07 - 10:57 Uhr

Hallo,

als meine Mutter 50 wurde, habe ich eine große Leinwand gekauft und Acrylfarben und Pinsel. Die Leinwand wurde aufgestellt und im Laufe des Abends sollte jeder Gast etwas draufmalen. Egal was, jeder wie er mochte. Die Kiddies waren naätürlich besonders kreativ, aber auch die Erwachsenen. Sogar die die sich erst ein bisschen gesträubt hatten. Das Bild ist richtig cool geworden. Ist vielleicht nciht unbedingt etwas, das man sich ins Wohnzimmer hängt. Aber auf jeden Fall eine schöne Erinnerung an den Tag. Meine Mutter hat es im Arbeitszimmer hängen.

Sie fands eine schöne Idee und hatte sich gefreut.

LG
Spufankel

Beitrag von doris.r. 25.08.07 - 13:46 Uhr

Hallo!

Bei meiner Mutter ihrem 50. Geb (vor 7 Jahren) habe ich einen Pack Kerzen (50 Stück) von ikea gekauft. Zu Beginn wurden diese unter den Gästen verteilt und ein Lied gesungen.
Im Anschluss musste meine Mutter dann zu jedem gehen, um die Kerze auszupusten. Dabei konnte ihr jeder gleich persönlich gratulieren.

Mein damaliger Freund und ich haben zwei Musikstücke vorgetragen und mit meiner Schwester habe ich ein Album mit Fotos zusammengestellt.

Nun wurde mein Vater 60 und wir haben an diesem Abend über power point "Wer wird Millionär" mit ihm gespielt.
Wir haben die Gewinnstufen verändert;-) und haben 15 persönliche Fragen zu seinem Leben gestellt. Allerdings schon etwas kniffeliger. Eine Wissensfrage zum Urlaubsort, zu uns Kindern, zu seinem Lieblingssänger, etc....

Bei der 5., 10. und 15. Frage gab es immer noch einen kleinen Sonderbonus in Form eines Geschenkes. Passend zur Frage. z.B. war die 5. Frage zum Urlaubsort und er bekam einen Gutschein für die Eisdiele von dort...

lg
doris