HILFE Schwanger??????????

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von tweedy 24.08.07 - 10:47 Uhr

Hallo an alle!!!
Ich habe das Gefühl das ich schwanger bin. Habe sonst immer meine Regel den ersten Tag stark gehabt und den zweiten Tag ein bißchen und dann wars weg und immer regelmäßig. Letzten Monat wars aber ganz anders. 1. habe ich sie 4 Tage früher bekommen als sonst und 2. wo es dann soweit sein sollte hatte ich den 1. Tag nur ein paar Tropfen und dann nichts mehr. Mir ist auch seit einiger Zeit früh schlecht, vertrage Kaffee nicht mehr richtig, bekomme öfters Sodbrennen,Meine Brüste fühlen sich voller an( tun aber nicht weh),,habe vermehrt Ausfluss und vor kurzen dick und zäh gehabt, Durchfall und des öfteren ein Ziehen im Unterleib als ob ich meine Mens bekommen soll und Rückenschmerzen.Kann ich vielleicht schwanger sein??????????#kratz#kratz#kratz

Beitrag von willmich 24.08.07 - 10:49 Uhr

Hallo,

1. #liebdrueck

2. wieso machst du nicht ein test???

Beitrag von engel2302 24.08.07 - 10:51 Uhr

Hallo,

also das was Du beschreibst von Deinem empfinden mit Kaffee..Rücken...leicht übel etc. (außer das mit den Brüsten) das habe ich zz auch und ich warte seit 2 Tagen auf meine Mens... nur das meine periode davor immer normal war...

aber ob Du schwanger bist... ka wie wit bist du denn über Deine Mens drüber?

Beitrag von sunnysunshine1984 24.08.07 - 10:52 Uhr

Huhu Tweedy,

naja, son bissl hört sichs ja tatsächlich danach an... wie lang bist du denn dann jetzt über der Zeit? War deine Mens sonst regelmäßig?

Wenn du drüber bist, mach doch einen SST, dann hast du Gewissheit ... :-) Ansonsten würd ich mich mal beim FA durchchecken lassen !

Sunny

Beitrag von tweedy 24.08.07 - 11:40 Uhr

Also über der Zeit bin ich nicht, falls du das nicht richtig gelesen haben solltest, hatte ich denke ich schon meine Regel und das waren halt die paar Tropfen. Sonst habe ich meine Tage ganz normal und regelmäßig. Ich trau mich halt nicht einen SSTest zu machen, weil ich so oft schon enttäuscht worden bin.Aber lieb gemeint von euch.

Tweedy

Beitrag von bine0072 24.08.07 - 11:07 Uhr

HAllo,

dass Du Deine Regel nur zwei Tage hast, halte ich für nicht normal.

Wenn es nur zwei Tage blutet, am zweiten sogar nur leichte SB, kann sich im Zyklus zuvor die Schleimhaut kaum ausreichend aufgebaut haben....sonst würde es stärker bluten.

Über Deine jetzigen Beschwerden kann man lange philosophieren, ich würde mal einen SST machen ;-)

LG und viel Glück

Bine

Beitrag von susi6000 24.08.07 - 11:08 Uhr

Hallo,

mach nen Test - und zwar erst, wenn du wirklich überfällig bist. Mach den Test nicht zu früh, sonst ist er negativ und du bist weiter unsicher, weil du zu früh gestestet hast. Wir alle hier haben solche Beschwerden gehabt und waren dann doch nicht schwanger. Wenn alle meine "Schwangerschaftssymptome" wirklich mit einer Schwangerschaft verbunden gewesen wären, hätte ich jetzt schon so viele Kinder, dass die zusammen eine Fußballmannschaft bilden könnten (mit Ersatzspielern).

Durchfall, Sodbrennen, Kaffeeunverträglichkeit und Übelkeit können einfach auch auf einen überreizten Magen hindeuten. Man steigert sich da schnell in was rein. Übrigens kommt Sodbrennen in der Schwangerschaft in der Regel erst am Ende, weil das Kind dann so viel Platz im Bauch wegnimmt, dass im Magen zu wenig Platz ist.



LG,
Susi