Welche Ovutests empfehlt ihr?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sunnymore 24.08.07 - 11:32 Uhr

Hallo ihr Lieben,
Könnt ihr mir sagen welche Ovutests empfehlenswert sind, die nicht schweinegeld kosten ?#schock
Hab die von dm (5 Stück für 16.99).

Da war an einem Montag die Linie leicht rosa, am Dienstag genauso rosa wie die Kontrolllinie und Mittwoch wieder leicht rosa.
Dann hatte ich doch am Dienstag #ei Sprung, oder?
Bitte helft mir
#dankeSonia

Beitrag von holap 24.08.07 - 11:56 Uhr

HI!

Nee, dann haste ihn gestern gehabt.
#gruebel
Der LH-Anstieg ist vor dem #ei. Danach springt es innerhalb von 24-36 Std.

Hab den von Rossmann (5 Tage für cir. 13 Euro). Bisher hat der nix positives angezeigt.#schmoll

LG holap (die auch erst gerade Erfahrungen damit sammelt)

Beitrag von 28anna 24.08.07 - 13:38 Uhr

Ich hab die digitalen von clearblue- die zeigen mit einem smiley die fruchtbaren tage an :-)

da muss ich nicht linien interpretieren ;-) aber dafuer sind die auch teurer...#gruebel

Hoffe ich hab morgen nen smiley und kann dann #sex und dann ab in die hibbelphase #schwitz

Vie Glueck,

LG Anna

Beitrag von suse.1975 24.08.07 - 16:49 Uhr

Hallo,

ich habe mir welche bei www.winnirixi.de bestellt! Die sind supergünstig (ich glaube 0,60 € pro Stück) und sehr zuverlässig.

LG

Suse