Schwanger?!

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von maisle72 24.08.07 - 11:43 Uhr

Hallo ihr lieben Mädels,

ich habe seit tagen Übelkeit und konnte mich nicht zurückhalten. Hab also grad mit nem Tagesurin doch nen SST gemacht. So einen einfachen (keinen Frühtest), obwohl ich erst am Sonntag fällig bin.
Und was soll ich sagen: ich hab nen dicken Strich..also 2 dicke Striche.. bin ich wieder schwanger, oder? #schwitz
Bin ganz konfus und mißtrauisch..obwohl ich ja diese latente Übelkeit habe, konnte gestern nicht einmal meinen geliebten Kaffee trinken... ging nicht.

Was sagt ihr?

Ich hatte im April erst ne Fg, darum bin ich ganz nervös.
Und nun muss ich auch noch morgen 800km wegfahren, um mich um die Unterbringung/Pflege meiner Großmutter zu kümmern...hatte jetzt wochenlang Stress und es reisst auch nicht ab!

Mann..ich bin total platt. #schock#freu

Hab noch Utrogest und Eisentabletten zuhause. Soll ich die einfach mal so auf Verdacht nehmen?
Hab ich halt noch von März und meine FÄ ist im Urlaub.

Lg, maisle #blume

Beitrag von mimi-windi 24.08.07 - 12:37 Uhr

erst mal ein vorsichtiges Herzlichen Glückwunsch,
wenn ein Test positiv anzeigt ist es doch schon ein sehr gutes Zeichen!

LG Myriam
#sonne

Beitrag von maisle72 24.08.07 - 13:10 Uhr

Dankeschön. Ja, der Test ist richtig positiv, war er nach 2 min. und mit Tagesurin. Also werd ich versuchen es zu glauben und hoffe nun, dass das Kleine bleibt. :-)

Liebe Grüße,maisle

Beitrag von kruemmel082006 24.08.07 - 12:48 Uhr

seh es mal so wenn die übelkeit da is ist es doch ein gutes zeichen das es deinen kind gut geht.

Glückwunsch

Kruemmel02006
*mit 2Sterne im Herzen 06/07

Beitrag von maisle72 24.08.07 - 13:08 Uhr

Sagt man so, oder? Weisst du eigentlich warum das so sein soll??

Ich hab grad mal nachgesehen, hab noch Eisentabletten und genug Utrogest. Werd damit dann mal anfangen und in 14 Tagen dann zum Doc gehen(dann ist sie aus dem Urlaub zurück).

Bin witzigerweise ganz ruhig..bin wohl noch mißtrauisch. Bin zum 3.mal schwanger in 10 Monaten. Hoffe, daß es dieses mal gut geht!

Danke und dir auch alles Liebe und Gute!
maisle