Leonie geht es besser!!!!

Archiv des urbia-Forums Frühchen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühchen

Obwohl die Überlebenschancen für früh geborene Kinder immer besser werden, müssen vor allem Eltern von extrem Frühgeborenen oft für die gesunde Entwicklung ihres Kindes kämpfen. Der Frühchenmediziner Dr. Matthias Jahn beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von irina76 24.08.07 - 12:32 Uhr

Hallo zusammen,#freu
wollt mich mal wieder melden.Meiner Leonie geht es wieder besser.Am Dienstag war ich beim Kinderarzt mit Leonie.Da ich einfach mal sie untersuchen lassen wollt,ob alles OK ist.Sie hatte ja seit wir daheim sind,geweint und hatte sich nicht bruhigen lassen.Der Kinderarzt meinte,es sei alles in Ordnung. Er hat mir was verschrieben,damit Leonie wieder zur ruhe kommt auch nachts.Es ist was Homiopatisches.Und es hilft.Sie ist wie ausgewechselt.Ihr Hunger kommt auch wieder. Seit sie ausgeschlafen ist, ist sie wieder wie ein Engel.#schein
Lg Irina

Beitrag von lumi1980 24.08.07 - 12:47 Uhr

Hallo,

das ist sehr schön zu hören! Da hoffen wir mal, dass es weiter bergauf geht!

Liebe Grüße

Lina + Leonora

Beitrag von daniko_79 24.08.07 - 13:20 Uhr

Hallo

was hat der Arzt Euch denn verschrieben ? *neugierigfragt*

Dani

Beitrag von irina76 24.08.07 - 14:37 Uhr

Hallo Dani,
der Arzt hat verschieben: Viburcol N. Es sind 12 Zäpchen zu 1,1 g. Und sie sind wirklich gut.
Lg Irina

Beitrag von lillymarleen201 24.08.07 - 14:42 Uhr

Ja die sind wirklich super wenn ein Baby unruhig ist ;-)


Schön, das es ihr wieder besser geht.

Hat ja auch schon genug durch die kleine Maus.

Beitrag von daniko_79 24.08.07 - 14:57 Uhr

Danke für Deine Antwort !
Die Zäpfchen habe ich für Felix auch in der Apotheke geholt . Ab und zu bekommt er davon Nachts eins , er bekommt gerade 7 Zähne und sie wirken besser wie Dentinox, Osanit , Chamomilla und Co.

Daniela