Wann Kaiserschnitt?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von engelhasen 24.08.07 - 13:25 Uhr

Hallo,

brauche mal Euren Rat und Eure Erfahrungen.

Bei mir steht jetzt schon fest, dass es ein Kaiserschnitt wird, da ich ein künstliches Hüftgelenk habe und der Druck bei der Geburt wohl die Hüfte auskugeln könnte.

Nun meine Frage. Bleibt der Entbindungstermin dann gleich oder holt man das Kind ein wenig früher, dass es sich nicht in Richtung Geburtskanal bewegt?

Ist meine erste Schwangerschaft und ich habe da echt keine Ahnung. Meine FÄ ist leider erst Mitte September wieder da, so dass ich da fragen könnte.

Danke für Eure Antworten.

Grüße,
engelhasen
13+6

Beitrag von kathrincat 24.08.07 - 13:26 Uhr

nein, ein ks wird ca. 14 tage vorher gemacht.

Beitrag von nana141080 24.08.07 - 13:30 Uhr

hi,
man KANN einen ks ab der 37.ssw machen.
ich selber würde immer auf wehen warten wollen wenn es medizinisch i.o. geht!
da rede mal mit deinem arzt in der klinik!
lg nana

Beitrag von alex_22_nrw 24.08.07 - 14:09 Uhr

Hi, mein KS wegen placenta praevia wurde 15 Tage vor ET gemacht. Es ist alles ok gewesen...und sie hätten ihn auch noch ein paar Tage eher gemacht, wenn ich gewollt hätte.

lg alex