Ich habs gekauft.....! Stubenbettchen. Silopo

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von lamia1981 24.08.07 - 13:45 Uhr

Hallo ihr Lieben,

will euch ja nicht nerven, aber ich hab das Stubenbettchen in das ich mich gestern so verliebt hab heut morgen gekauft. Wens interessiert, der kann hier mal gucken:


http://www.kidtini.de/produkte/1602/Stubenbett_Babysitter_4_in_1_Rock_Star_Baby.html


Ich find das sooo wunderschön und in wirklichkeit sind die Farben auch sehr hell, also total freundlich und neutral. Und das Beste, es war lange nicht so teuer. Bei uns im Ort hat es im Babyladen 169 Euro gekostet und nicht wie sonst überall 249 oder 219 Euro. (Das wär mir auch zu teuer gewesen).

Oh mann ich freu mich so.

lg lamia

PS Bettchen bereits aufgestellt und Stoffteile sowie Decke und Nest sind schon in der Waschmaschine

Beitrag von sonnenstrahl1 24.08.07 - 14:04 Uhr

Hallo
Ich finde das auch sehr schon aber es wäre mir definitiv viel zu teuer.


Viel Spass damit


LG
Jelena

Beitrag von mami0605 24.08.07 - 14:26 Uhr

na das ist doch wirklich mal was anderes. nicht so ein übliches normales stubenbettchen, dazu kann man es auch als beistellbett & später als bank verwenden :-) also sind die 170€ nicht zu viel...

weil als ich gestern deinen beitrag gelesen habe, hab ich erst gedacht das wäre auch so ein normales...

des design ist wirklich mal kein 08/15...

mir ging es auch so mit dem kinderwagen. wollte letztes jahr schon den quinny buzz & nun dieses jahr habe ich ihn mir gegönnt & ich liebe ihn einfach. da kann bei mir kein andere wagen mithalten... außer etwas noch der tfk buggster (den werden wir als babywagen verwenden).

lg claudia mit #baby noel 38+2 (12 Tage ET) & #cool Leon 26 Monate

Beitrag von lamia1981 24.08.07 - 14:40 Uhr

Danke für das Kompliment.

Übrigens, den Quinny buzz würd ich mir mittlerweile auch als Kinderwagen kaufen. Erst mit Dreamy und dann als Buggy. Leider gabs den noch nicht als unser großer vor drei Jahren kam. Wir haben also noch den Quinny freestyle mit dreamy. Der ist auch toll, aber letztlich hätte der Buzz ausgereicht und wär halt grad später für unterwegs wesentlich handlicher gewesen. Na ja, was solls nen neuen Kiwa kauf ich mit sicher nicht.

lg Lamia mit Linus (35.ssw) und Tim (20.10.04)

Beitrag von mami0605 24.08.07 - 15:30 Uhr

wir haben den nur als sportwagen :-)

hatten ne zeitlang nur den quinny zapp & tfk buggster, war aber nicht 100% zufrieden damit...

den zapp haben wir dann hergegeben (an meine schwägerin, hat selber 2kleinkinder) & dafür hab ich mir den buzz gegönnt, der ist wirklich super.
hab mir den dreami aber nicht gekauft.
sondern zum buggster die wanne dazu. weil den wagen hatte ich schon bälder (august 06), die wanne dazu hab ich schon im feb gekauft (schnäppchen) & buzz im juni07 über nen online shop, da hat er 360€ gekostet. ansonsten kostet der im laden 450€ rum...
jetzt nutzt den buzz noch mein großer & wenn dann der kleine aus der wanne rausgewachsen ist, wird er in den buzz kommen....

lg claudia

Beitrag von ettchen 24.08.07 - 14:30 Uhr

Total schön!!!!!!!!!

wo kann man das kaufen? Wo hast du es gekauft? ...wenn ich fragen darf :-)

Beitrag von lamia1981 24.08.07 - 14:38 Uhr

Hi ettchen,

schön dass es dir auch gefällt.

Ich habs im Baby Direkt hier in Fulda gekauft. Die haben auch einen Online-Shop. Da steht es aber leider nicht drinnen, aber wenn du da anrufst, dann schicken die dir das bestimmt auch zu den 169 Euros + normale Versandkosten zu. Ist ja wirklich günstiger als die ganzen andern Onlineshops, und ich hab gestern echt im I-net alles abgegrast, weil ich mir nicht vorstellen konnte, dass das bei uns am günstigsten sein soll.

www.baby-direkt.de

lg lamia 35.ssw