Seit gestern dauerhaft schmerzen..

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von devilsbride88 24.08.07 - 13:51 Uhr

Hallo ihr lieben,

ich habe seit gestern abend dauerhaft schmerzen im unterbauch, und übel is mir auch schon die ganze zeit.

Wenn ich sitze is es auszuahlten aber im liegen und im stehen ist es echt schlimm.

Habt ihr ne ahnung was das sein könnte?? habe auch ständig, also fast den ganzen tag nen harten bauch.

Kann es sein dass es bald los geht??

Hoffe auf viele liebe antworten

LG Sarah (31.SSW)

Beitrag von shawn 24.08.07 - 13:56 Uhr

Hallo Sarah
das wäre aber noch arg früh wenns schon los ginge...#augen
Nimmst du Magnesium? Wenn nicht würd ichs einfach mal probieren, ich hatte auch 3 Tage am Stück Bauchweh aber in der Magengegend und habe dann Magnesium genommen damit die Muskulatur mal wieder nachlässt.

Nichts desto trotz würde ich mir die Möglichkeit in der Hinterhand behalten zum FA zu gehen, ruf einfach mal bei dem Gyn an und frag was du machen sollst. Ist glaub ich das sicherste...

Gute Besserung und schon dich
Shawn mit #ei 32+6

Beitrag von nicola_noah 24.08.07 - 13:56 Uhr

Hallo,

Also wenn Du bei den Schmerzen einen harten Bauch hast dann denke ich doch mal das das Wehen sind die Du hast.
Gehe ins Krankenhaus oder zum Arzt und lass dich untersuchen,bist ja erst in der 31ssw.

LG

Nicola mit#eiElias(34ssw.)

Beitrag von devilsbride88 24.08.07 - 14:05 Uhr

Dankeschön, für die antworten, werds einfach mal beobachten und wenns nich besser wird zum arzt gehen.

LG Sarah